Sammelhefter Alpha 6000 auf IPEX

(PresseBox) (Barsbüttel, ) Auf der diesjährigen IPEX in Birmingham präsentieren FKS und Duplo in Halle 20/C676 neben verschiedenen Neuheiten erstmalig auch in England den neuen Sammelhefter Alpha 6000. Der vollautomatische Sammelhefter ist für die Produktion von bis zu 12.000 Broschüren pro Stunde ausgelegt und stellt das Messehighlight der IPEX dar.

Der Sammelhefter FKS/Duplo Alpha 6000 produziert bis zu 6.000 Broschüren pro Stunde und kann mit einer Parallel-Trennschnittoption sogar bis zu 12.000 Broschüren pro Stunde (DIN A5 quer) im Doppelnutzen produzieren. Die sehr hohen Produktionsgeschwindigkeiten werden durch die Nutzung eines einzigartigen Transportsystems erreicht. Im Gegensatz zu allen anderen Systemen mit Einzelbogenanleger im Markt sind diese Transport-Einheiten in der Lage, zwei komplette Broschürensätze gleichzeitig auf dem Sattel zu positionieren.

Der Sammelhefter ermöglicht die Produktion von Broschüren sowohl aus Digital- als auch auf Offsetbedruckten Bögen mit Grammaturen bis zu 300 g/m². Außerdem bietet das Design der Alpha 6000 ein umfangreiches Spektrum möglicher Broschürenformate, denn es können Broschüren mit 90 mm x 95 mm bis zu 353 mm x 305 mm verarbeitet werden.

Vollautomatische Präzision, wie bei allen FKS/Duplo Broschürenautomaten, ist auch ein Hauptmerkmal der Alpha 6000. Die Maschine ermöglicht dem Anwender alle Parameter inklusive des Falzdrucks innerhalb von 60 Sekunden vollautomatisch über ein Touchsreen einzustellen. Häufig wiederkehrende Jobs lassen sich aus einem der 100 Speicherplätze ebenfalls einfach aufrufen.

Nach der IPEX werden die ersten Sammelhefter in Deutschland ausgeliefert und installiert. FKS konnte seit der überraschenden Weltpremiere auf der letztjährigen Druck+Form in Sinsheim bereits 17 Sammelhefter erfolgreich vermarkten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.