Multi-Frequenz-Oszillatoren bieten ungeahnte Flexibiltät

(PresseBox) (München, ) Die neuen OneClock(TM) -Oszillatoren und VCXOs von MMD (Vertrieb: Infratron) bieten bis zu 4 vom Kunden wählbare Ausgangsfrequenzen in einem Gehäuse.

Es stehen verschiedene Ausgänge (HCMOS, LVPECL, LVDS), Betriebsspannungen (2.5V oder 3.3V), und Betriebstemperaturbereiche (max. -40...+85C) zur Verfügung. Das Standardgehäuse ist 5x7mm, wobei ein 5x3.2mm-Gehäuse in kürze ebenfalls verfügbar sein wird.

Der mögliche Frequenzbereich erstreckt sich von 10MHz bis 1,5GHz, die Stabilität ist besser als +/-10ppm, und der Phasen-Jitter besser als 1pSec bei hervorragenden Rausch-Eigenschaften. Der Ziehbereich des VCXO beträgt +/-100ppm.

Diese völlig neuartigen Produkte sind unter der Familienbezeichnung MQQI (Oszillatoren) und MVQI (VCXOs) erhältlich. Informationen gibt es bei Infratron, 089/158126-0 bzw. Fax -99 oder info@infratron.de bzw. www.infratron.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.