Damit Ihre Steckverbinder nicht ins Schwitzen kommen ...

(PresseBox) (München, ) ... bietet Infratron zahlreiche Lösungen für Hochleistungs- und Hochtemperaturanforderungen an.

Das Sortiment reicht von einfachen Stiftleisten mit einem spezifizierten Dauertemperaturbereich von -65C ... +150C über spezielle Edge Card Verbinder mit einem spezifizierten Dauertemperaturbereich von -65C ... +250C bis hin zu kundenspezifischen Spezialsteckverbindern mit Isolierkörpern aus hochwärmeleitfähigen Kunststoffen. Mit letzteren ist eine effektive Entwärmung strom- oder temperaturbelasteter Kontaktbereiche möglich.

Weitere Informationen gibt es bei Infratron, 089/158126-0 bzw Fax -99 oder info@infratron.de bzw www.infratron.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.