Schalten und Walten über's Internet: Remote Monitoring und Power Control zum Budget-Preis

(PresseBox) (Bensheim, ) Wird der Serverschrank ausreichend belüftet? Ist die Tür zur Colocation geschlossen? Wie hoch ist die Luftfeuchtigkeit im Serverraum? Niemand verlässt sich gerne auf Schätzwerte, wenn es um den Betrieb teurer Hardware geht und ein Ausfall immense Kosten verursachen würde. Doch Mess- und Schalttechnik ist teuer und für kleine Serverumgebungen meist vollkommen überdimensioniert. Deshalb hat Infratec eine Remote Monitoring Serie entwickelt, die genau diesen Bedarf abdeckt und dabei sehr erschwinglich ist: Die Infratec RMS 200 Serie bietet Komponenten zum Messen digitaler Signale, zum Schalten von Netzströmen und zum Messen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Alle Mitglieder der RMS 200 Serie zeichnen sich durch kompakte Ausmaße aus und werden einfach über 10BaseT Ethernet verbunden. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Steckernetzteil. Über den integrierten Webserver lassen sich modellabhängig alle Schalt- und Messzustände abfragen und die schaltbaren Ausgänge verwalten. Selbstverständlich lassen sich die Geräte auch per SNMP ansprechen, so dass beispielsweise eine Aufzeichnung der Messdaten per MRTG oder ähnliche grafische Frontends problemlos möglich ist. Zu den Mitgliedern der RMS 200 Familie gehören vier verschiedene Geräte, mit denen sich unterschiedliche Schalt- und Messszenarien abbilden lassen:

RMS 200 O: Power Control via Internet

Elektrische Verbraucher wie Hardware, Lüftung und Beleuchtung lassen sich mit dem RMS 200 O bequem übers World Wide Web schalten. Die vier Relais schalten Wechselströme mit 230 V mit einer Last von bis zu 1,5 Ampere pro Ausgang.

RMS 200 I/O: Ein- und Ausgänge gleichzeitig kontrollieren

Mit dem RMS 200 I/O können ebenfalls bis zu vier Verbraucher geschaltet werden, darüber hinaus bietet es aber vier Eingänge, mit denen sich digitale Signale erfassen lassen.

RMS 200 TH: Bis zu vier verschiedene Eingänge gleichzeitig messen

Temperatur und Luftfeuchtigkeit von bis zu vier verschiedenen Sensoren lassen sich mit dem RMS 200 TH abfragen.

RMS 200 I: Bis zu acht digitale Signale erfassen

Das RMS 200 I dient zur gebündelten Erfassung von bis zu acht verschiedenen, digitalen Signalen - beispielsweise für Intrusion Detection an Gehäusen oder Türen.

Infratec bietet für alle Komponenten der RMS 200 Serie ein umfassendes Programm an Sensoren zu Erfassung von analogen und digitalen Signalen in unterschiedlichsten Einsatzgebieten. Zum Sortiment gehören Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Erschütterungen und Wasserstände, Rauchmelder, Infrarotmelder als Bewegungssensoren und Kontaktschalter für die Überwachung von Türen und Fenster, Überwachungssensoren für Notstrombatterien und eine dazu passende Auswahl an Verlängerungskabeln.

Preise und Verfügbarkeit

Die Infratec RMS 200 Serie ist ab sofort verfügbar.

Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:

RMS 200 I: EUR 199,00

RMS 200 I/O: EUR 239,00

RMS 200 O: EUR 199,00

RMS 200 TH: EUR 199,00

INFRATEC AG

Seit 2001 steht der Name Infratec für zuverlässige und qualitativ hochwertige Soft- und Hardware für die Fernwartung und -administration von Workstations, Servern und Peripherie. Ein starker Fokus der Geschäftstätigkeit der Infratec AG liegt auf der Entwicklung und Produktion von Lösungen zur Steuerung, Messung und Überwachung der Stromversorgung. Die innovative Produktpalette reicht von intelligenten Stromsparlösungen für den privaten Haushalt bis hin zu fernwartbaren Energiemanagement-Systemen für Rechenzentren und Industrieanlagen. Die Infratec Gruppe verfügt über eigene Produktionsstätten auf Malta.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.