Infor ermöglicht Unternehmen der Prozessindustrie den Spagat zwischen höchsten Qualitätsansprüchen und Kosteneffizienz

Infor ERP Blending 6.1 bietet integrierte Rezepturverwiegung, Event Monitor, Reklamationsverwaltung und mobiles Kommissionieren

(PresseBox) (München, ) Infor kündigt die Verfügbarkeit von Infor ERP Blending 6.1 an. Das neue Release, das Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie optimal im Tagesgeschäft unterstützen kann, ist insbesondere um vier Kernfunktionen erweitert worden: ein integrierter Wiegedialog zur Rezepturverwiegung und für Lagerbuchungen, ein Event Monitor sowie Funktionen zur Reklamationsverwaltung und zum mobilen Kommissionieren. Infor ERP Blending ist in deutscher Sprache ab sofort verfügbar, Ende Juni 2009 werden Versionen in Englisch und Französisch folgen.

Für Unternehmen der rezeptur- und chargenorientierten Prozessindustrie ist die Herstellung von Produkten mit stets gleichbleibender Qualität und unter immer neuen, determinierenden Verordnungen eine täglich neue Herausforderung. Um dies zu meistern, benötigen sie eine Branchensoftware, die speziell für die besonderen Anforderungen der rezepturbasierten Prozessfertigung entwickelt wurde.

Infor ERP Blending 6.1 bietet einen integrierten Wiegedialog für Rezepturverwiegungen und Lagerbuchungen. Damit erübrigt sich der Einsatz eines weiteren separaten Systems, der redundante Datenhaltung und zusätzliche Kosten bedeuten würde. Der Wiegedialog lässt sich direkt aus den Buchungsprogrammen aufrufen und bietet unter anderem nützliche Funktionen wie Waagenstammverwaltung und Überwachung, Brutto-/Netto-Entnahmeverwiegung oder Etikettendruck, um den Anwendern die Arbeit zusätzlich zu erleichtern.

Der neu integrierte Event Monitor hilft, Datenkonstellationen zu ermitteln, die eine zuvor frei definierte Ausnahmesituation darstellen - wenn etwa der Wareneingangstermin bereits überschritten, die Charge verfallen oder ein Prüfmittel nicht kalibriert ist. Der Event Monitor generiert dann Benachrichtigungen, die sofort in den zugehörigen Programmen aufgerufen und nach Aufgabenstellung, Terminen oder Prioritäten bearbeitet oder delegiert werden können.

Weitere Vorteile bieten die integrierten Funktionen zur Reklamationsverwaltung und zum mobilen Kommissionieren. Die Reklamationsverwaltung kann auftragsbezogen oder anonym angelegt werden. In Bezug zur jeweiligen Charge ermöglicht sie die Definition von Folgeaktivitäten, wie zum Beispiel Prüfauftragserstellungen, Gutschriften oder die Überwachung von Terminen, sowie generelle Auswertungen.

Mit dem Modul 'Mobiles Kommissionieren' können jetzt alle Warenbewegungen in der Materialwirtschaft von der Einlagerung über die Materialbereitstellung bis zur Rückmeldung eines Produktionsauftrags und der Auslieferung per Scanner im Online-Verfahren gebucht werden. Statt Picklisten separat bearbeiten zu lassen, bietet Infor auch die Möglichkeit, die gesamte reservierte Ware für den Tag erst in einen so genannten Kommissionierungs-Pool umzulagern, um dann in einem zweiten Schritt die Picklisten abzuarbeiten. Diese doppelte Form der Kommissionierung stellt für Unternehmen, die über mehrere Lagerorte verfügen, eine erhöhte Sicherheit bei den Warenbewegungen dar.

"Unsere Lösung Infor ERP Blending umfasst die komplette Materialwirtschaft mit Einkauf, Verkauf und Lagermanagement sowie die Produktionsplanung und -steuerung mit vollständig integrierter Rezepturentwicklung und -verwaltung", so Volker Schinkel, Sales Director Process bei Infor. "Über alle materialwirtschaftlichen Module hinweg unterstützen wir damit eine lückenlose Chargenbestandsführung und die durchgängige Chargenverfolgung."

Zu den Kunden, die Infor ERP Blending heute bereits einsetzen, gehören unter anderem Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie wie Paca, Bollig & Kemper, Holopack, bene Arzneimittel oder Bärbel Drexel.

Infor Global Solutions Deutschland AG

Infor akquiriert und entwickelt funktionsreiche Software mit der Unterstützung von tausenden von Branchenexperten. Infor macht Unternehmenssoftware besser - durch kontinuierliche Weiterentwicklung und Innovationen, schnellere Implementierung, globale Verfügbarkeit und flexible Kaufoptionen. Innerhalb weniger Jahre ist Infor so zu einem der weltweit größten Anbieter von Business-Software herangewachsen. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.