Infor ERP LN bringt IT-Lösungen bei Stork Power Services auf einen Nenner

(PresseBox) (München, ) Infor, der führende Anbieter von Business-Software für mittelständische Unternehmen, hat eine weitere Implementierung seiner ERP LN-Lösung erfolgreich abgeschlossen: Stork Power Services, ein Anbieter von Anlagen zur Stromerzeugung und ein Geschäftsbereich von Stork Technical Services, hat Infor ERP LN an drei seiner sechs Betreibergesellschaften eingeführt. Die Lösung wird dazu beitragen, Prozesse zu verbessern, vorhandenes Wissen auf einer höheren Ebene zu konsolidieren, schneller auf Kunden- und Marktanforderungen zu reagieren sowie die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

News

- Da die weltweite Nachfrage nach Energie weiter steigt, eröffnen sich Stork Power Services stetig neue Geschäftsmöglichkeiten. Diese erfordern allerdings schnelle Entscheidungen und eine pünktliche Auftragserfüllung. Aus diesem Grund hatte Stork die Aktivitäten seiner Betreibergesellschaften bereits im Jahr 2004 zusammengelegt. Der Bereich Enterprise Resource Planning wurde jedoch in allen sechs Einheiten separat verantwortet. Dies machte den Datenaustausch äußerst kompliziert. Statt Prozesse zu optimieren, führten viele Funktionen zu doppelter Arbeit, so beispielsweise das Auffüllen von Lagerbeständen oder die sichere Zuteilung von Zuständigkeiten und Ressourcen. Aus diesem Grund beschloss Stork Power Services, auf eine einzige, flexible und Multi-Site-fähige Plattform zu migrieren: Infor ERP LN.

- Stork entschied sich für Infor ERP LN nach einer eingehenden Marktanalyse. Diese Analyse belegte, dass Infor ERP LN die Anforderungen des Unternehmens abdecken würde, da viele ERP LN-Module problemlos an bestehende Stork-Anwendungen angebunden werden können. Stork nutzt die Infor ERP LN-Module für Finance, Projektmanagement, PDM, Service und Fertigung. Außerdem ist für ein Dienstleistungsgeschäft wie Stork wichtig, eine flexible, schnelle und qualitativ starke Lösung zu haben.

- Bis Ende dieses Jahres werden Stork Turbo Blading in Sneek und in den Vereinigten Staaten sowie Stork Gears & Services bei Rotterdam live gehen.

- Infor kümmert sich um das Management und die Wartung der Software. Die Hardware wird von Infor in Hilversum betrieben.

Was Stork sagt
René De Swart, Group Controller Stork Power Services, ist zufrieden mit der ERP-Lösung: "Jetzt sind wir in der Lage, komplette Prozesse zu automatisieren und Daten zu zentralisieren. Diese mussten wir zuvor mit vielen Excel-Dateien verwalten oder mit separaten Software-Paketen, die keine effiziente Kommunikation möglich machten und das Wissen bei einzelnen Mitarbeitern isolierten." Nachdem nun die Projektüberwachung verbessert und doppelte Dateneingaben verringert werden konnten, konzentriert sich Stork Power Services jetzt darauf, Lagerbestände zu halbieren. Dank der neuen Standards und der durchgängig integrierten Arbeitsweise kann Stork andere Organisationen besser angehen, da Informationen schneller verfügbar sind. So ist beispielsweise Deutschland mit seinen 82 Millionen Einwohnern und "grüner Energie" als beliebtes Thema ein interessanter Markt für Stork. "Unser Getriebe-Geschäft in den Niederlanden und ein deutsches Unternehmen mit Kompetenzen im Bereich Generatoren könnten unsere Partner zum Thema grüne Energie werden. Infors integriertes ERP-System ist in der Lage, uns dabei zu unterstützen."

Was Infor sagt
"Einer der wichtigsten Vorteile von Infor ERP LN ist das hohe Maß an Integration, das die Lösung bietet. Das setzt isoliertem Informationsmanagement und separierter Prozessautomatisierung ein Ende", so Theo Koster, Regional VP Infor Benelux. "Die Plattform ist skalierbar, systemoffen sowie Multi-Language- und Multi-Site-fähig. Das gibt Stork ein solides Fundament, um Produktivität zu automatisieren, Qualität zu verbessern und global wettbewerbsfähig zu sein."

Weitere Informationen

- Infor ERP LN -http://www.infor.de/produkt-spotlight/erp/erp-ln/
- Whitepaper: Managing change effectively with ERP: The impact on 5 key business functions http://www.infor.com/company/registration/?requestedContent=%2Fcontent%2Fwhitepapers%2Fmanaging-change-erp.pdf%2F

Infor bietet mehr als 70.000 Kunden eine engere, partnerschaftliche Beziehung zu ihrem Geschäftssoftware-Anbieter. Flexible Kaufoptionen, einfache Implementierung und bequemes Management zeichnen die Software von Infor aus. Infor-Software ist auf Evolution, nicht auf Revolution ausgelegt. Kurz: Es gibt einen besseren Weg - mehr Informationen dazu finden sich hier: www.infor.de

Über Storck
Stork Power Services ist ein Komplett-Lösungsanbieter für Anlagen zur Stromerzeugung in der Energieversorgung, der Industrie, in Müllverbrennungsanlagen und bei der Marine. Stork beschäftigt ca. 12.700 Mitarbeiter, davon 10.000 in den Niederlanden. Die Aktivitäten werden von rund 50 Betreibergesellschaften durchgeführt. Weitere Informationen finden sich unter http://www.storkpowerservices.com/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.