IMB 2009: Lawson unterstreicht seine Expertise im Fashion-Bereich

Neues Analysetool für die Fashion-Branche und die Ergebnisse der Studie „Supply Chain Performance in der Sportbekleidungsbranche“ werden den Besuchern in Köln vorgestellt

(PresseBox) (Hilden, ) Lawson Software wird im Rahmen der IMB 2009, die vom 21. bis 24. April in Köln stattfindet, seine umfassende Fashion Lösung präsentieren. Neben Lawson Product Lifecycle Management (PLM), QuickStep Fashion, Fashion Planning Workbench wird die neueste Lösung für die Fashion-Branche vorgestellt: Lawson M3 Analytics. Mit dieser Lösung können Unternehmen aus der Bekleidungsbranche auf aussagekräftige Business-Intelligence-Tools zugreifen, ohne intern Analysetools entwickeln zu müssen. Vorkonfigurierte Schlüsselindikatoren und Scorecard-Reports ermöglichen es den Unternehmen, innerhalb weniger Wochen einen umfassenden Einblick in ihre Unternehmensabläufe zu bekommen. "In diesen Zeiten brauchen die Manager mehr denn je aussagekräftige Informationen über ihr Unternehmen, um schnellere Entscheidungen treffen zu können," sagt Andrew Dalziel, Marketing Director Fashion bei Lawson.

Außerdem wird der ERP-Anbieter auf der IMB 2009 die Ergebnisse der neuen Studie "Supply Chain Performance in der Sportbekleidungsbranche: Analyse von Schlüsselindikatoren" präsentieren. Diese Studie untersucht die Effizienz von Sportbekleidungsherstellern und deren Sourcingstrategien und analysiert dabei, wo sich versteckte Kosten im Sourcing verbergen und wie durch den Einsatz von IT eine hohe Qualität bei gleichzeitig geringen Kosten erzielt werden kann.

"Die IMB ist die weltweit führende Messe für Bekleidungstechnik und Textilverarbeitung. Sie bietet uns eine hervorragende Geschäftsplattform zum Austausch mit unseren Kunden und zur Diskussion über die aktuellen Herausforderungen der Branche", so Andrew Dalziel, Marketing Director Fashion. "In diesen Zeiten können Unternehmen nur profitieren, wenn sie Produkteinführungszeiten reduzieren, Bestände besser verwalten und schneller auf wechselnde Marktsituationen reagieren können."

Lawson ist in der Textilbranche gut positioniert und hat weltweit über 350 Kunden aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Heimtextilien und Accessoires.

Forward-Looking Statements

This press release contains forward-looking statements that contain risks and uncertainties. These forward-looking statements contain statements of intent, belief or current expectations of Lawson Software and its management. Such forward-looking statements are not guarantees of future results and involve risks and uncertainties that may cause actual results to differ materially from the potential results discussed in the forward-looking statements. The company is not obligated to update forward-looking statements based on circumstances or events that occur in the future. Risks and uncertainties that may cause such differences include but are not limited to: uncertainties in uncertainties in the software industry; uncertainties as to when and whether the conditions for the recognition of deferred revenue will be satisfied; increased competition; general economic conditions; the impact of foreign currency exchange rate fluctuations; continuation of the global credit crisis; global military conflicts; terrorist attacks; pandemics, and any future events in response to these developments; changes in conditions in the company's targeted industries and other risk factors listed in the company's most recent Annual Report on Form 10-K filed with the Securities and Exchange Commission. Lawson assumes no obligation to update any forward-looking information contained in this press release.

Infor Global Solutions Deutschland AG

Lawson Software liefert Software- und Servicelösungen in den Bereichen Produktion, Handel, Wartung und Service an 4.500 Kunden aus über 40 Ländern. Softwarelösungen von Lawson beinhalten Enterprise Performance Management, Supply Chain Management, Enterprise Resource Planning, Customer Relationship Management, Manufacturing Resource Planning, Enterprise Asset Management und branchenspezifische Anwendungen. Lawson unterstützt mit seinen Softwarelösungen Unternehmen dabei Geschäftsvorgänge zu rationalisieren, Kosten zu senken und die Leistungsfähigkeit zu verbessern. Lawson hat seinen Hauptsitz in St.Paul, Minnesota/USA und Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lawson.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.