infoMantis schafft iSaver für World Summit Award

Bildschirmschoner geht zum diesjährigen Wettbewerb online

(PresseBox) (Osnabrück, ) Die infoMantis GmbH hat für den World Summit Award (WSA) einen maßgeschneiderten Bildschirmschoner entwickelt. Im Wettbewerbsdesign und mit gebündelten Informationen und Neuigkeiten ist der WSA-iSaver ein Marketingtool mit Mehrwert für Teilnehmer und interessierte User. Der Award wurde 2003 von einer österreichischen Non Profit-Organisation ins Leben gerufen und wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vergeben. Auf www.wsis-award.org steht der WSA-iSaver allen Interessierten zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Veranstaltet wird der WSA vom International Center for New Media (ICNM) aus Salzburg. Der internationale Wettbewerb, der im Rhythmus von zwei Jahren stattfindet, zeichnet e-Content-Produkte, vornehmlich Websites, und ICT-Anwendungen (information und communication technologies) aus. Bei der zweijährlich veranstalteten WSA Gala erhalten die ausgewählten Preisträger der acht Award-Kategorien eine Auszeichnung. In den Bereichen e-Government, e-Science, e-Inclusion, e-Culture, e-Entertainment, e-Business, e-Learning, e-Health entscheidet die Jury, welche der Bewerber besonders kreativ bei der Zusammenführung von Form und Inhalt gearbeitet hat. Das ICNM will mit dem internationalen Wettbewerb Projekte fördern, die sich durch Websites und digitale Produkte im Kampf gegen den sogenannten digital divide und den content gap besonders verdient gemacht haben. Der Begriff des digital divide beschreibt die sich rasant vergrössende Kluft zwischen Bevölkerungsteilen, die immer umfassender und schneller Zugang zu immer mehr Informationstechnologien haben und den Bevölkerungsteilen, die davon weiterhin völlig abgeschnitten sind, wie z.B. die Länder der dritten Welt. Der Content Gap bezeichnet das gleiche Phänomen bezugnehmend auf die Diskrepanz zwischen Layout und Inhalt von e-Content-Produkten und Anwendungen.

iSaver im typischen WSA-Design

Der -iSaver ist in Aufbau, Themenwahl und Design an den Webauftritt des World Summit Awards angeglichen. Im Mittelpunkt steht dabei das große Fotofeld mit aktuellen Bildern rund um den Wettbewerb. In kurzen Abständen wechseln sich Fotos aus den vergangen Jahren vom Zusammentreffen der Jurymitglieder, der World Summit Award Gala und den Preisträgern ab. Alle wichtigen Fakten und Neuigkeiten über den diesjährigen Award und relevante Branchennews werden im iSaver in Kurzform und ständig aktualisiert angezeigt. Mit einem Klick auf die entsprechende Nachricht kann der User den detaillierten Bericht auf der WSA-Homepage abrufen. Anstehende Events, allgemeine Informationen und Berichte über herausragende e-Content-Produkte und ICT-Anwendungen sind im WSA-Bildschirmschoner ebenfalls in Kurzversion integriert. Auch hier wird der Nutzer schnell und einfach mit einem Klick mit Details zur jeweiligen Veranstaltung oder zum Award versorgt. Karin Gilberd, Event & Community Manager für den World Summit Award, ist vom individuellen Bildschirmschoner begeistert: "Wir freuen uns unseren Netzwerkmitgliedern eine eigene Version des iSavers anbieten zu können, weil wir dadurch die aktuellsten Neuigkeiten des WSA und der ICT Community schnell und einfach verbreiten können."

Der WSA-iSaver kann unter www.wsis-award.org kostenfrei heruntergeladen werden.

Über den World Summit Award:

der Woprld Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN World Summit on the Information Society (WSIS) zum ersten Mal durchgeführt. Als globale Initiative ermittelt der WSA weltweit die besten e-Content Produkte und prämiert die außergewöhnlichsten Leistungen von Kreativen. Er schafft eine einzigartige Aufmerksamkeit für diese Projekte und ihre Produzenten und zeichnet die besten von ihnen unabhängig von Länderherkunft und Firmengröße aus. 2009 wird der Wettbewerb zum vierten Mal durchgeführt. Über 160 Länder werden sich dieses Mal aktiv beteiligen. Durch nationale Wettbewerbe und einen ausgeklügelten Evaluierungsprozess mit internationaler Beteiligung wird die Sensibilisierung für hochwertigen e-Content und kreative Ideen - sowie deren originellen Umsetzung - entscheidend erhöht und das Marketing für hochwertige Multimedia-Produkte massiv unterstützt.

InfoMantis GmbH

Die infoMantis GmbH hat sich auf den erfolgreichen Einsatz RSS-basierter Kommunikationslösungen in Unternehmen spezialisiert. Seit der Gründung im Jahr 2003 liefert das Unternehmen innovative Software-Tools für kreatives Online-Marketing und effiziente Unternehmenskommunikation.

Desktop-Anwendungen wie iSaver, iNewsFlash oder das 3D-Widget iCube sind perfekte Lösungen für die webbasierte Kommunikation abseits von Spam und überfüllten Postfächern - im Internet, in der internen Kommunikation oder für das Partner-Management. Die maßgeschneiderte Infrastruktur wird dabei über Corporate RSS-Server sichergestellt.

Heute vertrauen mehr als 300 Kunden weltweit auf das Know-How des Osnabrücker RSS-Spezialisten, darunter namhafte Firmen wie DHL, Premiere, Ferrari, Deutsche Telekom, T-Online, freenet oder FAZ.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.