IHK lud zum Get together in Monheim am Rhein ein

(PresseBox) (Düsseldorf, ) „Ich hoffe, dass Sie hier und heute nicht nur miteinander ins Gespräch, sondern vielleicht auch ins Geschäft kommen“, mit diesen Worten begrüßte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Udo Siepmann rund 50 Unter-nehmensvertreter, die der gemeinsamen Einladung von IHK Düssel-dorf und Stadt Monheim am Rhein gestern (14. November) in die Bay-er CropScience AG gefolgt waren. Ziel der Veranstaltung war es, die Unternehmen über die bisherige Entwicklung und künftige Planung am Standort Monheim zu informieren und ihnen Gelegenheit zu geben, sich besser kennen zu lernen und Kontakte untereinander zu knüpfen.

Während Siepmann in seinem Vortrag über aktuelle wirtschaftliche Trends im „Mikrokosmos“ Kreis Mettmann und insbesondere über die Lage auf dem lokalen Ausbildungsmarkt sprach, beleuchtete Mon-heims Bürgermeister Dr. Thomas Dünchheim „Kernfragen der Stadt-entwicklung in Monheim“. Dabei hob er in erster Linie die Lagevorteile Monheims am Rhein zwischen Düsseldorf und Köln hervor und forder-te die Unternehmen mit Blick auf das Gewerbegebiet Rheinpark auf: „Andere arbeiten in einer Stadt am Rhein. Arbeiten Sie direkt am Rhein.“

Die Bayer CropScience AG erwies sich als perfekter Gastgeber: Wäh-rend Site Manager Günter Roßdeutscher in seiner Begrüßung das Unternehmen vorstellte, referierte Professor Dr. Dieter Berg über „For-schungsperspektiven heute“. Im Anschluss an so viel Wissenswertes stärkten sich die Gäste bei einem Imbiss und guten Gesprächen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.