• Pressemitteilung BoxID 782357

IHK-Lehrgang für Ausbilder

(PresseBox) (Suhl-Mäbendorf, ) Am 8. März 2016 beginnt im Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) in Suhl-Mäbendorf ein neuer Teilzeitkurs „Ausbildung der Ausbilder".

Der Lehrgang findet berufsbegleitend jeweils dienstags und donnerstags von 17:00 bis 20:15 Uhr und an verschiedenen Samstagen von 08:00 bis 15:00 Uhr statt und endet am 28. Mai 2016. Der Kurs ist eine gute Möglichkeit, den Ausbilderschein nebenberuflich zu erlangen.

Interessenten melden sich bitte bei Beate Rammelt unter Tel.: 03681 362 429 oder per E-Mail: rammelt@suhl.ihk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeitswelt 4.0: Wertekonflikte sozialkompetent meistern

, Ausbildung / Jobs, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Modernes Arbeiten ist oft mit hohen gedanklichen und emotionalen Belastungen und Spannungen verbunden. Wertekonflikte sind ein Aspekt, der zu...

Erfolgreiche IHK-Weiterbildung "Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in" startet an neuen Standorten und als Turbo-Lehrgang in Vollzeit

, Ausbildung / Jobs, Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken

Das IHK-Zentrum für Weiterbildung bietet die branchenübergreifend kaufmännische Weiterbildung zum „Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in“ aufgrund der...

Vom Amis, Anden und Amazonas

, Ausbildung / Jobs, Martin Wiesend Die Kundendienst-Trainer GmbH

Im Servicemanagement werden Nord- und Südamerika oft zu einem Marktsegment zusammengefasst. Zur Aufteilung globaler Regionen macht das durchaus...

Disclaimer