"vocatium Oderregion 2010": 25 Prozent mehr Schüler

IHK-Messe für Ausbildung und Studium kommt bei Schülern und Ausstellern gut an

(PresseBox) (Frankfurt (Oder), ) Die Fachmesse für Ausbildung+Studium "vocatium Oderregion/Regionie Odry" wird im vierten Jahr von 25 Prozent mehr Schülern als im Vorjahr besucht. Am 27. und 28. Mai 2010 werden in der Messe Frankfurt (Oder) rund 1.600 Schüler erwartet, davon 1.200 mit verbindlichen Gesprächsterminen. 58 Unternehmen, Hochschulen, Berufsfachschulen und Institutionen beraten die jungen Menschen auf der Messe rund um die Themen Ausbildung und Studium. Veranstalter der Messe ist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg. Die Planung und Organisation erfolgt durch IfT Institut für Talententwicklung.

Die "vocatium Oderregion" ist für ihr nachhaltig berufsorientierendes Konzept mit pädagogisch wirksamen Inhalten bekannt. Bei der Fachmesse wird großer Wert darauf gelegt, dass sie von den Schülern gut vorbereitet besucht wird. Deshalb motivierten die IfT-Mitarbeiterinnen im Zeitraum Februar bis Mai die Schüler von 48 deutschen und acht polnischen Schulen, sich vorher gründlich mit den Ausstellern zu beschäftigen. Konkret an bestimmten Ausstellern interessierte Schüler erhielten vorab passgenaue verbindliche Beratungsgespräche. Diese machen etwa 85 Prozent aller Gespräche zwischen Schülern und Ausstellern auf der "vocatium Oderregion" aus. Insgesamt wurden für die Schüler an beiden Messetagen rund 3.600 verbindliche Gespräche arrangiert.

Eine weitere "vocatium Oderregion" wird in diesem Jahr unter Federführung der IHK Ostbrandenburg und des IfT erstmals in Stettin/Szczecin realisiert. Diese Messe, die Ende September im Stettiner Schloss stattfindet, wird ebenfalls von deutschen und polnischen Schülern besucht. Eine dritte "vocatium Oderregion" ist für 2011 auch in der polnischen Region Oppeln/Breslau geplant.

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.