IHK eröffnet Geschäftsstelle in Rüdersdorf

Empfang am 27. Oktober in den neuen Räumen in der Schulstraße

(PresseBox) (Frankfurt (Oder), ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg eröffnet in Rüdersdorf eine neue Geschäftstelle. Aus diesem Anlass findet am 27. Oktober ein Empfang in den neuen Räumen statt. "Unternehmerinnen und Unternehmer sowie weitere Partner sind an diesem Tag herzlich eingeladen, den neuen Standort und seine kompetenten Mitarbeiter kennenzulernen", sagt IHK-Präsident Dr. Ulrich Müller.

Mit der Geschäftsstelle Rüdersdorf bietet die IHK nun auch im östlichen Berliner Umland an jedem Arbeitstag ihre Beratungs- und Dienstleistungsangebote an. Müller: "Diese Region hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Die Zahl der Unternehmen ist kontinuierlich gestiegen. Unsere Vollversammlung hat deshalb beschlossen, eine zentrale Kontaktstelle mit kurzen Wegen zu unseren Mitgliedern aufzubauen."

In der neuen Geschäftsstelle werden vor allem Mitgliedsunternehmen aus den Landkreisen Märkisch-Oderland und Oder-Spree betreut. Sie befindet sich in der Schulstraße 22. Das Haus diente früher als Amtsgericht und als Schule.

Der Empfang beginnt dem 27. Oktober 2010 um 16 Uhr. Gäste werden gebeten, sich zuvor in der Geschäftsstelle anzumelden. Kontakt: Stefanie Colbatz.

Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Die IHK Ostbrandenburg verfügt über zwei Geschäftsstellen. In Eberswalde werden Unternehmen aus den Landkreisen Uckermark und Barnim betreut. Daneben finden regelmäßig Sprechtage an sechs weiteren Standorten in Ostbrandenburg statt. Eine Übersicht mit den nächsten Terminen steht im Internet unter www.ihk-ostbrandenburg.de/.... Hauptsitz der IHK Ostbrandenburg ist in Frankfurt (Oder).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.