Energie effizient nutzen

IHK informiert am 13. März auf der Messe Bauen + Energie zum Thema Energieeffizienz / Anmeldung ab sofort möglich

(PresseBox) (Frankfurt, ) "Energieeffizienz in Industrie und Handwerk für die Region Ostbrandenburg", so lautet der Titel der Veranstaltung, die die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg in Kooperation mit der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg im Rahmen der Messe Bauen + Energie am 13. März in Frankfurt (Oder) organisiert.

In der Veranstaltung erläutern Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, wie möglichst viel Energie aus den zur Verfügung stehenden Ressourcen gewonnen und möglichst effizient genutzt werden kann. Dabei werden verschiedene Wege zu mehr Energieeffizienz durch den Einsatz moderner Technologien aufgezeigt. Denn effiziente Energienutzung spart nicht nur Geld, sondern schont auch die Umwelt.

Die Veranstaltung aus der Reihe "Neugier wecken - Zukunft entdecken" der IHK Ostbrandenburg findet am 13. März ab 14 Uhr in der Halle 4 des Messgeländes Frankfurt (Oder) im Rahmen der Messe Bauen + Energie statt und richtet sich an Unternehmer und die interessierte Öffentlichkeit. Das Programm der Veranstaltung steht im Internet unter www.ihk-ostbrandenburg.de. Um eine Anmeldung unter neugierig@ihk-ostbrandenburg.de oder der Telefonnummer 03364 375-144 wird gebeten.

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.