Konjunktur auf Tour: KfW macht Station in der IHK

(PresseBox) (Osnabrück, ) Am 10. Mai 2010 informiert die IHK Osnabrück-Emsland gemeinsam mit der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Unternehmen aus der Region über aktuelle Förderprogramme.

"Unser Ziel ist es, den Unternehmen mit dieser Veranstaltung im Rahmen der KfW-Informationskampagne "Konjunktur auf Tour" ein Kompetenzforum zur Unternehmensfinanzierung zu bieten", erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf. Ab 16:30 Uhr stehen den Veranstaltungsteilnehmern in der IHK Osnabrück-Emsland die Berater der KfW, der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank), der Niedersächsischen Bürgschaftsbank (NBB) und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft (MBG) an Informationsständen für Gespräche zur Verfügung.

Ab 17:30 Uhr vermitteln Vorträge, Diskussionen und Best-Practice-Beispiele einen detaillierten Überblick, wie laufende Betriebsausgaben und Investitionen finanziert werden können - auch dann, wenn die Hausbank keinen eigenen Spielraum mehr für zusätzliche Kredite sieht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.