IHK bietet neuen Service: "Service & Sales Desk Polen"

(PresseBox) (Osnabrück, ) Mit dem "Niedersächsischen Service & Sales Desk Polen" bietet die IHK Osnabrück-Emsland federführend für die niedersächsischen IHKs ein neues Instrument zur Erschließung des polnischen Marktes an. Der Service wurde jetzt auf der Veranstaltung "Erfolgreiche Geschäfte und Investitionen in Polen" vorgestellt.

Partner für das Service & Sales Desk in Polen sind die Repräsentantin des Landes Niedersachsen und die Deutsch-Polnische IHK (AHK). Der neue Service bietet niedersächsischen Unternehmen individuelle Unterstützung für den Auf- und Ausbau ihrer Geschäftsbeziehungen und die Gründung von Niederlassungen in Polen an.

"Für deutsche Unternehmen bestehen weiterhin gute Geschäftschancen", betonte AHK-Referent Thomas Urbanczyk vor den rund 30 Teilnehmern der Veranstaltung. Zwar habe die Finanzkrise auch Polen getroffen und würden die Wachstumsraten der vergangenen Jahre nicht mehr erreicht. "Dennoch erwarten wir für 2009 ein Wirtschaftswachstum von 2 %", sagte Urbanczyk.

Weitere Informationen: IHK Osnabrück-Emsland, Edmund Brandhorst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.