IHK-Vollversammlung geht auf Lehrstellensuche

570 Unternehmen von Berufsausbildung überzeuge

(PresseBox) (Offenbach am Main, ) "Ausbildungsengagement steigern!" Unter diesem Motto haben sich die 57 Vollversammlungsmitglieder der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main verpflichtet, jeweils zehn noch nicht ausbildende Unternehmen zur Berufsausbildung 2009 zu bewegen. "Jetzt nicht auszubilden heißt, an der falschen Stelle sparen," erklärt IHK-Präsident Alfred Clouth.

IHK-Vizepräsident Hans-Joachim Giegerich freut sich bereits auf die Aktion: "Für mich ist es die Chance, zehn neue Betriebe kennen zu lernen. Außerdem gilt es Überzeugungsarbeit zu leisten, dass selbst ausgebildete Fachkräfte, gerade in Zeiten der Krise, viel passgenauer einsetzbar sind, als am Markt eingekaufte.

IHK-Präsident Clouth setzt zudem auf die "zaghaften Signale konjunktureller Erholung, ebenso, wie auf die Tatsache, dass "längst nicht alle Branchen von den aktuellen Problemen betroffen sind". Das nähre die Hoffnung, dass noch eine Vielzahl an Betrieben ihre Auszubildenden für diesen Herbst sichern. Zumal für den Weg aus der Krise und die Zeit danach gut qualifiziertes Personal zwingend benötigt wird. Hinzukommt, dass auch die aktuelle Krise an der demografischen Entwicklung und der damit verbundenen Verknappung von qualifizierten Bewerbern nichts geändert hat."

Darüber hinaus unterstützt die IHK die Aktion durch weitere Aktivitäten. IHK-Geschäftsführer Friedrich Rixecker, zuständig für den Bereich Aus- und Weiterbildung: "Zum Beginn des Ausbildungsjahres werden wir wieder Nachvermittlungsbörsen für noch unbesetzte Stellen anbieten und Unternehmen bei der passgenauen Stellenbesetzung unterstützen." In der Online-Lehrstellenbörse der IHK können Unternehmen freie Lehrstellen kostenlos anbieten und Suchende sich direkt an Unternehmen wenden. "Aktuell haben wir dort noch über 100 Ausbildungsstellen im Angebot", so Rixecker. Die IHK-Lehrstellenbörse ist unter www.meinelehrstelle.info zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.