Die IHK informiert: Soziale Absicherung für Selbstständige

(PresseBox) (Krefeld, ) Müssen Selbstständige Pflichtbeiträge bei Rentenversicherung und Berufsgenossenschaft zahlen? Wie kann das Risiko eines plötzlichen Verdienstausfalls durch Krankheit oder Unfall abgesichert werden? Diese und viele weitere Fragen beantworten Experten im Rahmen einer kostenlosen Info-Veranstaltung der IHK Mittlerer Niederrhein und der Kreishandwerkerschaft am 14. Februar, 10 bis 13 Uhr, in der IHK in Mönchengladbach, Bismarckstraße 109. Motto der Veranstaltung: "Ohne Netz und doppelten Boden? - Sozial gesichert starten."

Weitere Informationen und Anmeldung bei: Claudia Backes, Tel. +49 (2161) 241-134, E-Mail backes@moenchengladbach.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.