IHK-Seminar zur Umsatzsteuersonderprüfung

(PresseBox) (Hannover, ) Für den Fiskus wird die Umsatzsteuersonderprüfung immer attraktiver. Insbesondere die strengen Anforderungen an den Vorsteuerabzug und den Nachweis bei innergemeinschaft-lichen Lieferungen und Ausfuhren machen es den speziell ausgebildeten Sonderprüfern leicht, milliardenschwere Mehrergebnisse zu erzielen. Das Praxisseminar "Umsatzsteuersonderprüfung souverän bestehen" zeigt den Teil-nehmern wie sie teure Steuernachzahlungen vermeiden können.

Das Seminar findet am 11. August von 9.00 bis 17.00 Uhr in der IHK Hannover (Schiffgraben 49, 30175 Hannover) statt. Das Teilnehmerentgelt beträgt pro Person 195 Euro zzgl. 19% USt. (brutto 232,05 Euro). Anmeldung: IHK Hannover, Handel und Dienstleistungen, Katrin Rolof, E-Mail: rolof@hannover.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.