IHK-Seminar "Operatives Krisenmanagement"

(PresseBox) (Hannover, ) Krisen sind in einem Unternehmerleben kaum vermeidbar. Im IHK-Seminar "Operatives Krisenmanagement" am 8. September erfahren die Teilnehmer, wie mit Krisen sinnvoll umgegangen wird und wie sich unternehmensinterne Krisenursachen beseitigen lassen. Neben grundlegenden insolvenzrechtlichen Aspekten des Krisenmanagements wird auch gezeigt, wie Krisen von Kunden, Konkurrenten und Lieferanten erkannt werden können, um die Gefahren für das eigene Unternehmen zu minimieren.

Das Seminar findet am 8. September von 9 bis 17 Uhr in der IHK Hannover (Schiffgraben 49, 30175 Hannover) statt. Die Teilnahme kostet inkl. Mittagessen 200 Euro zzgl. 19 % USt. (brutto 238 Euro).

Info/Anmeldung: IHK Hannover, Nadine Frahs, Tel. 0511/3107-270, Fax 0511/3107-435, E-Mail: handeldienstleistung@hannover.ihk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.