IHK: Unterstützung in schwierigen Zeiten

(PresseBox) (Essen, ) Die aktuell schwache Konjunktur und die Auswirkungen der Finanz-marktkrise stellen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Gerade in schwierigen Zeiten will die Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen (IHK) Wegbegleiter sein und Unternehmen durch ein umfassendes Beratungsangebot unterstützen.

Mit ihrem neuen Faltblatt "Wege aus der Krise - IHK-Kompass für schwierige Zeiten" gibt die IHK einen kurzen Überblick über Unterstützungsmaßnahmen in schwierigen Zeiten. So zum Beispiel durch das IHK-Win-Rating, einen interaktiven Rating-Selbstcheck, um Stärken und Schwächen des Unternehmens zu analysieren. Ebenso ist die IHK Ansprechpartnerin zu Fördermöglichkeiten und Finanzierungsfragen. Zudem bietet der Verein STARTER Consult Unternehmensbegleitung durch seine Senior Consultants umfassende Beratung und Unterstützung zu allen Unternehmensfragen. Auch zum Thema Kurzarbeit hat die IHK vielfältige Informationen gebündelt und in einem Merkblatt als Wegweiser für ihre Unternehmen zusammengestellt.

Ausführliche Informationen sind abrufbar unter www.essen.ihk24.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.