Neuerungen im Ausfuhrverfahren durch ATLAS-Ausfuhr

(PresseBox) (Cottbus, ) Wie müssen sich Exporteure auf die neue gesetzliche Verpflichtung zur Abgabe elektronischer Ausfuhranmeldungen vorbereiten? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Seminars "ATLAS-Ausfuhr". Das Seminar richtet sich an die Geschäftsführer und Sachbearbeiter in exportorientierten Unternehmen.

Im Rahmen der Seminarreihe Außenwirtschaft informiert die IHK Cottbus über die zwei Veranstaltungen. Am Mittwoch, 18. März 2009 von 9 bis 12 Uhr im Bildungszentrum der IHK Cottbus, Goethestraße 1, 03046 Cottbus und am Mittwoch, 18. März 2009 von 13:30 bis 16:30 Uhr im "Sophienhof", Kirchplatz 3-4 in Königs Wusterhausen. Der Veranstaltungsinhalt ist gleich.

Hintergrund: Mit dem Stichtag 1. Juli 2009 wird u. a. die gesetzliche Verpflichtung zur Abgabe elektronischer Ausfuhranmeldungen eingeführt. Eine Änderung, die alle deutschen Exporteure betrifft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.