Vom "Erklär-Bär" zum "Lern-Ermöglicher" - IHK-Seminar zur erfolgreichen Wissensvermittlung

(PresseBox) (Aachen, ) Wer erfolgreich Wissen vermitteln möchte, benötigt neben dem fundierten fachlichen Hintergrund und der Freude am Umgang mit Menschen grundlegende didaktisch-methodische Kenntnisse und Fähigkeiten.

Welches Handwerkszeug man benötigt, um erfolgreich Wissen vermitteln zu können, dies erfahren die Teilnehmern in dem zweitägigen IHK-Seminar "Lehren will gelernt sein: Basiskompetenzen für die erfolgreiche Wissensvermittlung". Themen des Seminars sind unter anderem die Hauptfaktoren erfolgreichen Lernens, das Auftreten und die Hauptfunktion eines Trainer oder die Bedeutung von Metaphern und Requisiten beim Lernen.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche und Freiberufler, die Wissen im Rahmen von Kundentrainings, innerbetrieblichen Schulungen, Seminaren oder Lehrgängen vermitteln wollen.

Das Seminar findet vom 31. März bis 1. April 2009 in Aachen statt.

Weitere Informationen sind erhältlich im Internet unter http://www.aachen.ihk.de/wbprogramm oder telefonisch unter 0241 4460-101.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.