Kundenzielgruppe 50+: Perspektiven für Existenzgründer/innen

(PresseBox) (Aachen, ) Am 11. März ab 18 Uhr beschäftigt sich das 35. GründerFoyer im Technologie-Park Herzogenrath (TPH) mit der Kundenzielgruppe 50+.

Menschen ab 50 sind heute und künftig eine Zielgruppe, die es erstklassig zu bedienen gilt. Die Kundenansprache ist speziell und die Kaufkraft der Zielgruppe ist überdurchschnittlich.

Mit seinem Vortrag "Frische Ideen für alte Märkte" zeigt Professor Harald F. Ross Perspektiven für Existenzgründer/-innen in diesem Markt auf.

Thomas Streuer, selbstständiger Finanzplaner der Financial Planners Group, berichtet von seinen Erfahrungen als Gründer, aber auch von seinen Erfahrungen mit älteren Kunden.

Im Anschluss an die Vorträge haben Unternehmer und solche, die es werden wollen die Möglichkeit, erste oder neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Gründungsberater und weitere Experten beantworten gerne die Fragen zum Thema Existenzgründung.

Unterstützt wird das GründerFoyer, Forum und Kontaktbörse für Existenzgründer und junge Unternehmer, durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Aachen mbH sowie die Technologie-Park Herzogenrath GmbH.

Ort: Technologie-Park Herzogenrath (TPH), Raum 1, Kaiserstraße 100, 52134 Herzogenrath.
Anmeldung und weitere Informationen: GründerRegion Aachen, Telefon 0241 4460-350 oder info@gruenderregion.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.