IHK-Veranstaltung: Handelsvertreterrecht

(PresseBox) (Aachen, ) Wichtige Fragen des Handelsvertreterrechts sind Thema einer Veranstaltung am 17. März von 15 bis 17 Uhr, in der Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK).

Bei der Gestaltung von Handelsvertreterverträgen sind viele Aspekte zu berücksichtigen. Insbesondere bei den Regelungen über die Vertragsprodukte, den Provisionsanspruch und das nachvertragliche Wettbewerbsverbot sind bestimmte Grundsätze zu beachten. Aber auch in Bezug auf den nach Vertragsbeendigung relevanten Ausgleichsanspruch der Handelsvertreter gibt es wichtige Bestimmungen.

Über diese Themenbereiche informiert die Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK) im Rahmen einer kostenlosen Kooperationsveranstaltung mit dem Handelsvertreterverband Köln Bonn Aachen e.V. Referenten sind Rechtsanwalt Ingo Lorscheid und Rechtsanwalt Jörg Beer, Handelsvertreterverband Köln Bonn Aachen e.V.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.