"AUFBRUCH 2010 - Das Forum für junge Unternehmen" mit breitem Angebot für Existenzgründer

(PresseBox) (Aachen/Jülich, ) Eine erfolgreiche Existenzgründung braucht eine gute Vorbereitung. Im Rahmen der regionalen Gründermesse AUFBRUCH 2010 stehen deshalb umfangreiche Informationen zum Thema Existenzgründung und Unternehmensführung auf dem Programm. Wer sich zunächst unverbindlich informieren will, ist hier ebenso gut aufgehoben wie derjenige, der eine konkrete Finanzierungsfrage klären, einen Vortrag zum Patent- und Markenrecht hören oder Kontakte knüpfen will. Im Rahmen eines Beratungsparcours informieren und beraten 60 öffentliche und gewerbliche Einrichtungen in den Themenfeldern Standort und Netzwerke, Gründung aus der Hochschule, Marketing, Personal, Recht und Steuern, Finanzierung und Förderung sowie Versicherung und Vorsorge. Im Vorfeld der Messe können zudem individuelle Kurzberatungstermine vereinbart werden. Wer auf der Suche nach neuen Geschäftskontakten ist, dem bietet die Veranstaltung in Form einer Visitenkartenbörse ebenfalls ein Forum. Zwei Vortragsrunden mit je vier Angeboten runden das Programm ab. Von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr geht es um die Themen Mitarbeiterförderung, öffentliche Finanzierungshilfen, Versicherungen sowie Patent- und Markenrecht. Der zweite Vortragsblock von 18 bis 19 Uhr bietet Informationen zu Rechtsformwahl und Besteuerung, Arbeiten im Ausland, Auftragsakquise sowie Kreditgesprächen bei der Hausbank.

"AUFBRUCH - Das Forum für junge Unternehmen" findet am 25. Juni von 14 bis 19 Uhr im Technologiezentrum Jülich statt, Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13, 52428 Jülich. Ein Messekatalog gibt Auskunft über die Aussteller, Referenten, Vortragsinhalte und Kurzberatungsmöglichkeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.