Zwei attraktive Neukunden für Hamburger PR-Agentur - IC AG startet gut ins Jahr 2012

(PresseBox) (Hamburg, ) Mit zwei attraktiven Neukunden ist die Industrie-Contact AG (IC AG) ins neue Jahr gestartet: Zumba Fitness aus Florida, das zurzeit sehr angesagte Fitness-Workout, hat nach einer halbjährigen Probezeit einen PR-Plan für 2012 verabschiedet. Darüber hinaus konnte die IC AG den weltweit renommierte Mikrofon- und Kopfhörer-Hersteller Sennheiser aus Wedemark bei Hannover für ein Newsletter-Projekt gewinnen.

Nach dem erfolgreichen Jahr 2011 mit knapp zehn Prozent Honorarwachstum hofft die Agentur jetzt auch für 2012 auf ein erfolgreiches Jahr.

Vorstand Uwe Schmidt führt den Erfolg auf drei Faktoren zurück: "Wir bieten unseren Kunden neben der klassischen PR einen kommunikativen Rundum-Service für alle wichtigen Kommunikationskanäle an, der es vielen Kunden erspart, mehrere Agenturen engagieren zu müssen. Darüber hinaus verfügen wir seit Jahren über ein sehr stabiles Beraterteam mit einem guten Mix aus erfahrenen und jungen Kräften. Und schließlich sind wir durch unsere internationale Vernetzung im Public Relations Global Network mit insgesamt 41 Agenturen auf allen Kontinenten präsent.

Dieses Netzwerk zahlt sich immer mehr aus."

www.zumba.de www.sennheiser.com www.prgn.com www.ic-gruppe.com

Hintergrund PRGN:

Mehr als 1.000 Kunden auf allen Kontinenten setzen mit dem Public Relations Global Network (PRGN) gezielte PR-Kampagnen in mehr als 80 Märkten auf der ganzen Welt um. Mit einem Umsatz von mehr als $ 110.000.000 (USA) gehört PRGN zu den fünf weltweit führenden PR-Netzwerken. PRGN nutzt die Ressourcen von 41 unabhängigen PR-Unternehmen, 65 Niederlassungen und mehr als 900 Kommunikationsprofis, um internationale Unternehmen und Organisationen individuell in kulturell vielfältigen Märkten optimal in Szene zu setzen. Besuchen Sie PRGN online unter: www.prgn.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.