5-mal mehr Gesundheit im Web

Web-Portal des Kirchheim-Verlages informiert über 50.000 gesundheitsinteressierte Benutzer

(PresseBox) (Mainz, ) Die Mainzer indis Kommunikationssysteme GmbH hat im Auftrag des Kirchheim-Verlages, Mainz, ein Web-Portal entwickelt, das die zentrale Verwaltung der verschiedenen Zeitschriften des Verlages in der Online-Version ermöglicht. indis setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Verlagshaus fort. Die Web-Spezialisten entwickelten für Kirchheim bereits eine Online-Fortbildung für Ärzte (CME), die im Zusammenhang mit der Zeitschrift "Diabetes-Forum" veröffentlicht wird.

Für die Online-Auftritte der Zeitschriften "Diabetes-Journal", "Diabetes-Forum" und "Diabetes, Stoffwechsel und Herz" wurden umfangreiche Info- und Archivseiten erstellt. Zusammen mit der Webpräsenz der Zeitschrift "Der Allgemeinarzt" und den Veranstaltungsseiten des "Kirchheim-Forum" bilden sie das neu entwickelte Web-Portal. Somit werden Betroffenen (Diabetikern), Diabetesberatern, Ärzten und der Forschung wichtige Informationen, aktuelle Inhalte und Download-Services über das Internet zugänglich gemacht. "Das bietet unseren Lesern einen guten Zusatznutzen", freut sich Dr. Katrin Kraatz vom Kirchheim-Verlag. "Das System erlaubt uns auch, eigenständig Kontaktformulare und Umfragen zu erstellen, so dass die Diabetes-Interessierten bequem und direkt mit uns in Kontakt treten können."

Neben der Einbindung des bestehenden CME-Moduls wurden fünf neue Module in TYPO3 entwickelt und integriert. Im Zeitschriftenarchiv finden sich die bisherigen Ausgaben der verschiedenen Zeitschriften. Das jeweils aktuelle Heft wird automatisch auf der Startseite mit dem Titelbild dargestellt. Innerhalb des News-Moduls werden die Nachrichten in einer Liste verwaltet. Eine Meldung kann innerhalb des Portals je nach Thema auf einer oder mehreren Webseiten angezeigt werden.

Das Newsletter-Modul ermöglicht die Erstellung eines digitalen Newsletters für die einzelnen Online-Ausgaben in Verbindung mit einer individuellen Layoutanpassung. Das Eintragen und Abmelden erfolgt vollautomatisch durch die Nutzer. Die Module Linkliste und Literaturverzeichnis integrieren je eine Datenbank in verschiedene Portalseiten.

Durch die Verwendung des Content Management Systems TYPO3 können die Mitarbeiter der einzelnen Zeitschriftenredaktionen die Inhalte in eigener Regie und ohne Programmierkenntnisse pflegen. Die zentrale Verwaltung des Web-Portals erfolgt ebenfalls durch einen Mitarbeiter des Kirchheim-Verlages.

Web-Adressen der beschriebenen Seiten:
www.kirchheim-forum.de
www.allgemeinarzt-online.de
www.diabetes-forum-cme.de
www.diabetes-journal.de
www.diabetesstoffwechselundherz.de

indis Kommunikationssysteme GmbH

indis Kommunikationssysteme GmbH ist ein innovatives Systemhaus mit den Kompetenzschwerpunkten System Management, Security Solutions und Development. Zum Service des herstellerunabhängigen IT-Dienstleisters gehört das Konfigurieren und Einrichten von Servern, PCs und Notebooks genauso wie der Aufbau leistungsfähiger Netzwerkinfrastrukturen. Als erfahrener Security-Spezialist erschließt indis durch Risikoanalysen sicherheitsrelevante IT-Schwachpunkte und entwickelt gemäß den jeweiligen Anforderungen ein ganzheitliches Sicherheitskonzept. Die Entwickler von indis realisieren maßgeschneiderte Anwendungsprogramme von der Business-Webpräsenz über Applikationen bis hin zu modernsten Content Management- oder Shopsystemen.

Weitere Informationen unter www.indis.de, www.indis-securitysolutions.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.