Neuer Block für Europas Mammut Lager – BLG beauftragt inconso für IT-Gewerke

inconso liefert komplette IT-Lösungen inkl. Lagerverwaltungssystem für das größte Hochregallager Europas

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Die BLG Logistics Group errichtet zur Zeit für ihren Kunden Tchibo eine weitere Ausbaustufe des bisher schon größten Hochregallager Europas am Neustädter Hafen in Bremen. Der Komplex umfasst nach der Erweiterung über 200.000 Palettenplätze und ist zentrale Drehscheibe für alle Tchibo Non-Food-Artikel. Die inconso AG erhielt den Auftrag für die Lieferung der kompletten IT-Lösungen zur Steuerung des neuen Lagers.

Das Projekt beinhaltet Planung, Implementierung und Inbetriebnahme des Lagerverwaltungs- und Steuerungssystems auf Basis des inconsoWMS HELAS® sowie sämtlicher IT Gewerke wie Rechner, Netzwerk, Datenfunk sowie RFID-System. Aufgabe des Lagerverwaltungssystems ist es dabei das neue vollautomatische Lager sowie die bereits vorhandenen Hochregallagerblöcke und das angegliederte Distributionszentrum zu steuern. Gleichzeitig wird die vorhandene Hofsteuerung mit dem inconsoYMS (Yardmanagementsystem) mit Datenfunk und RFID-Identifikation funktional erweitert.

Das Bremer Lager, welches die BLG im Auftrag der Tchibo GmbH betreibt, dient als zentrales Vorratslager. Die beiden existierenden Blöcke des Hochregallagers stoßen bereits an ihre Kapazitätsgrenzen, so dass ein dritter Lagerblock und eine weitere Multifunktionshalle notwendig wurden.

Die Generalunternehmerschaft der inconso AG für die IT-Gewerke beinhaltet neben der Anwendungssoftware die komplette Hard- und Systemsoftware bestehend aus einem funktionsfähigem HP-Clustersystem inklusive ORACLE Datenbank, die Lieferung des Netzwerkes (aktiv, passiv sowie Wireless LAN im Innen- und Außenbereich), einem RFID-System mit aktiven Transpondern zur Fahrzeugidentifikation und schließlich der Lieferung, dem Aufbau und der Integration der mobilen und stationären Peripherie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.