CaslonFlow erweitert PitStop Server

Gradual Softwares CaslonFlow 5.5 steigert Funktionalität und Effizienz in Enfocus PitStop Server-Umgebungen

(PresseBox) (Hamburg, ) Gradual Software, der Spezialist im Bereich Softwarelösungen für die Automatisierung von Publishing-Prozessen, hat die Version 5.5 von Caslon Flow mit neuen Funktionen ausgestattet, die die Funktionalität von Enfocus PitStop Server erheblich erweitern. Die Kombination aus CaslonFlow und Enfocus PitStop Server sorgt für wesentlich größere Möglichkeiten und mehr Effizienz in automatisierten PDF-basierten Workflows.

CaslonFlow 5.5 ist ein preisgekröntes Automatisierungs-Werkzeug von Gradual Software, das Anwendungen von Drittanbietern, wie beispielsweise Enfocus PitStop Server, visuell zu einem reibungslosen Workflow zusammenfügt und die Übertragung von Dateien zwischen entfernten Standorten vereinfacht. CaslonFlow 5.5 ist eine bewährte Lösung für eine schrittweise Automatisierung, die den Aufbau effizienter Workflows in jeder Produktionsumgebung und für den gesamten Publishing-Prozess vom Design bis zur Veröffentlichung gewährt.

Wie optimiert CaslonFlow 5.5 die PitStop Server-Funktionalität

Automatische Verarbeitung eingehender Dateien
PitStop Server erfordert, dass alle eingehenden PDF-Dateien in "flachen" Hotfoldern abgelegt werden. Dort werden sie auf Basis vorher festgelegter PDF-Profile und der Certified PDF-Technologie geprüft und automatisch korrigiert. Mit CaslonFlow 5.5 kann dieser Workflow noch stärker automatisiert und flexibler gestaltet werden. Dateien können über Hotfolder, E-Mail-Anhänge oder direkt von FTP-Servern übertragen werden. Eine unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Accounts, FTP-Servern und Hotfoldern kann automatisch geprüft und alle passenden Inhalte an einen PitStop Server-Eingangsordner weitergeleitet werden.

Neue Formate für Preflight-Berichte
In PitStop Server sind Preflight-Berichte nur als PDF-Format erhältlich. Da PitStop Server keine XML-formatierten Berichte unterstützt, kann die Integration mit Datenbank- oder Rückverfolgungssystemen sehr schwierig sein. Mit CaslonFlow 5.5 können zusammenfassende Preflight-Informationen auch im einfachen textbasierten (durch Komma getrennten) oder XML-Format verfügbar gemacht werden. Das ermöglicht eine einfache Erzeugung von HTML-Preflight-Berichten (über XML-Transformationen) sowie das Hochladen von Preflight-Ergebnissen in eine Datenbank.

Außerdem werden die Workflow- und Rückverfolgungsmöglichkeiten deutlich gesteigert, das Zusammenfügen und Aufteilen von PDF-Dateien wird ermöglicht und die Kommunikation der Preflight-Ergebnisse verbessert.

Die Version 5.5 von CaslonFlow ist bei Impressed erhältlich.

Zur Produktseite mit Demos: http://www.impressed.de/inframe.taf?PR_ID=1081

IMPRESSED Computer Technologie Vertriebs GmbH

Impressed GmbH ist unabhängiger Software-Distributor mit Schwerpunkt auf Lösungen für den PDF-Workflow in der Druckvorstufe. Neben Dynagram bietet Impressed auch Lösungen von Adobe, ARTS PDF, callas software, CREO, cyansoft, Enfocus, Global Graphics, Heidelberg, Markzware, Quite, u.a. an. Zu allen Produkten bietet Impressed technischen Support und Produktschulungen an. Weitere Informationen findet man auf der Webseite von Impressed unter www.impressed.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.