Bauen.de-Relaunch: Fragen stellen, Artikel kommentieren - noch mehr Nutzen für Bauherren

(PresseBox) (Nürnberg, ) Das völlig neu gestaltete Informationsportal bauen.de bietet angehenden Bauherren und Renovierern jetzt noch mehr Nutzen: Mitmach-Funktionen ermöglichen eine direkte Interaktion mit anderen Häuslebauern und der Redaktion.

Neue Optik, viele neue Inhalte und Funktionen: Das Info- und Mitmach-Portal für Bauherren, bauen.de, ist nach dem Relaunch jetzt noch attraktiver. Zahlreiche Innovationen machen bauen.de zu einem unverzichtbaren Ratgeber für (angehende) Häuslebauer und Renovierer.

Neu ist zum Beispiel die Rubrik "Fragen & Antworten": Hier können die bauen.de-Nutzer Fragen stellen oder auf User-Fragen antworten und damit ihr Wissen mit anderen teilen. Diese neue Rubrik ersetzt das alte Forum.

Eine weitere Neuerung ist der News-Bereich: Hier finden Besucher täglich aktuelle Meldungen rund ums Bauen und Renovieren. Übrigens: Sämtliche News können kommentiert und bewertet werden - die bauen.de-Community bestimmt damit selbst, welche Themen für sie relevant und welche Infos besonders nützlich sind.

Auch der umfangreiche Ratgeber-Teil von bauen.de wurde komplett überarbeitet: Die Nutzer finden hier Beiträge zu sämtlichen fürs Bauen und Renovieren wichtigen Themenbereiche. Auch diese redaktionellen Beiträge können bewertet und kommentiert werden. Die bauen.de-Redaktion erhält damit die Möglichkeit, auf Anregungen und Kritik unmittelbar zu reagieren und bauen.de noch weiter zu verbessern.

Die Optik der bauen.de-Seite wurde ebenfalls komplett umgestaltet: Statt Blau dominiert jetzt die Farbe Grün. Damit will die bauen.de-Redaktion den besonderen Schwerpunkt auf ökologisches und energieeffizientes Bauen und Modernisieren betonen.

"Bei bauen.de steht ganz klar der Nutzen für den Bauherrn im Vordergrund", sagt Carsten Schlabritz, Vorstand der Nürnberger Immowelt AG, die die Portale immowelt.de, bauen.de und fewoanzeigen.de betreibt. "Mit seinem geballten Informationsangebot und den interaktiven Elementen ist bauen.de die erste Adresse für alle, die ein Haus bauen oder renovieren wollen."

Immowelt AG

Die Immowelt AG ist der führende IT-Komplettanbieter für die Immobilienwirtschaft. Wir betreiben mit Immowelt.de eines der erfolgreichsten Immobilienportale am Markt und überzeugen mit 54 Millionen Exposé-Aufrufen und 960.000 Immobilienangeboten im Monat. Unsere Datensicherheit ist TÜV-zertifiziert und die hervorragende Benutzerfreundlichkeit durch neutrale Umfragen bestätigt. Dank eines starken Medien-Netzwerks erscheinen unsere Immobilieninserate zusätzlich auf über 50 Zeitungsportalen.

Unsere Softwareprodukte Makler 2000, estatePro und Immowelt i-Tool gehören zu den führenden Lösungen in der Immobilienbranche und erleichtern vielen Tausend Benutzern das tägliche Arbeiten.

Abgerundet wird unser Angebot durch das Fach-Portal Bauen.de und das Ferienwohnungs-Portal Fewoanzeigen.de. mehr...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.