IMC gewinnt McDonald's als neuen Kunden

eLearning Module der IMC unterstützen angehende Schichtleiter bei der Ausbildung

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die IMC AG, europaweit führender Anbieter für Learning-, Talent- und New Media-Lösungen, unterstützt seit Kurzem McDonald's Deutschland mit eLearning Modulen für die Ausbildung ihrer Schichtführer. Aus bestehendem Lehrstoff zu den Themen Lebensmittelhygiene und Produktsicherheit erstellte IMC für den Kunden einen individuellen Lernkurs in modernen Formaten. Nach dem ersten, bereits ausgelieferten Modul sind weitere Folgen aktuell in Arbeit.

Als Teil einer neuen Gesamtkonzeption setzt McDonald's Deutschland bei der Ausbildung seiner Schichtführer auch auf digitales Lernen und beauftragte dazu die IMC AG mit Konzeption und technischer Umsetzung der eLearning Kurse. Inhalte eines bisher genutzten Lernordners wurden von IMC in ein eLearning Modul übertragen, das das Lernen zukünftig noch abwechslungsreicher macht und es den Mitarbeitern ermöglicht, sich zeit- und ortsunabhängig fortzubilden.

Beim Web Based Training "Lebensmittelhygiene und Produktsicherheit" machen wiederkehrende Charaktere im Comic-Stil und Beispiele aus alltagsnahen Situationen in mehreren Kapiteln die richtige Mischung aus Lernspaß und zielorientierter Wissensvermittlung. Am Ende halten die Anwender in einer Übersicht Gelegenheit, das Erlernte noch einmal durchzugehen.

Bei der Konzeption seiner eLearning Inhalte legt das Team der IMC großen Wert darauf, immer wieder neue Formate und Ideen einfließen zu lassen. "Lernen soll auch Spaß machen. Klassische Web Based Trainings gestalten wir gerne innovativ mit verschiedensten modernen Medienelementen. Auch beim Lernmodul für McDonald's war uns wichtig, die Inhalte kreativ umzusetzen", berichtet Dr. Kathrin Bergenthal, Director New Media bei IMC.

imc information multimedia communication AG

Die IMC AG zählt zu den weltweit führenden Service- und Technologieanbietern für Learning, Talent und Content Solutions. Mit den Anwendungen und Dienstleistungen der IMC realisieren Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen jeglicher Größe und Branche effiziente Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Auch Bildungsanbieter und Hochschulen vertrauen auf die langjährige Erfahrung und die ausgereiften Technologien der IMC. Flexibilität, Integrationsfähigkeit, Kunden- und Prozessorientierung stehen bei der Entwicklung der IMC Produkte im Vordergrund. Mit der CLIX Talent Suite, der CLIX Learning Suite, dem Performance Support System LIVECONTEXT sowie den Autorenlösungen POWERTRAINER und LECTURNITY, verfügt die IMC über einen durchgängigen Lösungsansatz zur Umsetzung umfassender Learning und Talent Management-Prozesse. Abgerundet wird das Produktportfolio durch die IMC Content Services. Interdisziplinäre Expertenteams entwickeln dabei, in enger Zusammenarbeit mit Kunden aus aller Welt, standardisierte und individuelle Lerninhalte.

Das 1997 von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer zusammen mit Dr. Wolfgang Kraemer, Frank Milius und Dr. Volker Zimmermann gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Saarbrücken hat Geschäftsstellen in München und Freiburg sowie Australien (Melbourne), Benelux (Amsterdam), Finnland (Hämeenlinna), Frankreich (Paris), Großbritannien (London), Österreich (Graz), Rumänien (Sibiu) und der Schweiz (Zürich).

Neben ihren Kerngeschäftsfeldern ist die IMC AG Veranstalter der seit 1999 jährlich stattfindenden "Learning World". Im Verlag erscheint außerdem die Fachzeitschrift "IM Information Management und Consulting".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.