"Energiespartipps unter Dach und Fach" - in 3D

IMC entwickelt ein digitales Energiesparhaus für Mainova

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die IMC AG hat den Energieversorger Mainova mit einem digitalen Haus in 3D Optik beliefert, das allen Interessierten kostenlose Informationen zu zahlreichen Energiesparmöglichkeiten rund um Heim und Garten bietet. Das Mainova Energiesparhaus ist über eine eigene Website erreichbar und stellt dank intuitiver Bedienbarkeit und ansprechender grafischer Umsetzung eine praktische Alltagshilfe für Energiesparer jeder Altersgruppe dar.

Die drehbare 3D-Ansicht des Energiesparhauses ist gespickt mit umfangreichen anklickbaren Elementen, die den Nutzer schnell und unkompliziert zu den wichtigen Informationen führen. So können Anwender auf einem virtuellen Rundgang Raum für Raum betreten und verschiedenste Spartipps aufdecken. Herausragend ist dabei die Vielfalt der Hinweise, die nicht bei Bad, Heizung und Küche enden, sondern auch oftmals vernachlässigte Bereiche umfassen wie etwa eine sparsame Bewässerung des Gartens, den idealen Standort eines PCs oder die angemessene Beleuchtung des Kinderzimmers. Neben textuellen Informationen sind dabei im Energiesparhaus auch kleine Videosequenzen, interessante Links und ein Quiz in den einzelnen Räumen des Hauses untergebracht. Kleine Spielereien wie einschaltbare Elektrogeräte, funktionierende Rollladen und fließendes Wasser per Mausklick sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Der 1998 gegründete Energiedienstleister Mainova, Lieferant von umweltschonendem Strom, Erdgas, Wärme und Wasser, beauftragte die Experten der IMC New Media Services mit der Konzeption und Umsetzung des Flash-basierten Projekts. Das 3D Energiesparhaus stellt dabei ein Lernformat der besonderen Art dar, wird das Umwelt- und Geldbeutel-schonende Wissen doch besonders spielerisch, modern und mit topaktueller Technologie vermittelt.

"IMC hat mit dem Energiesparhaus ein tolles Produkt geliefert. Die Idee, das Projekt in 3D umzusetzen, überzeugte uns auf Anhieb. Wir wurden im Vorfeld wirklich gut beraten und sind begeistert vom Ergebnis. Dank IMC können wir damit wichtiges Wissen in moderner Form weitergeben. Auch von unseren Kunden haben wir dazu schon viel positives Feedback erhalten", zeigt sich Margaretha Braun-Odenweller, Senior Projektmanagerin in der Konzern-Marketing-Kommunikation der Mainova AG zufrieden.

Die 3D Animation des Energiesparhauses ist eines von vielen spannenden Formaten, in denen die IMC AG Lerninhalte kreativ umsetzt. Auch mobile Apps, Serious Games oder etwa so genannte Smart Shows bieten die Möglichkeit, Lernmaterialien in einem angesagten Gewand zu verpacken.

"Das Mainova Energiesparhaus zeigt eben, dass die Vermittlung von Wissen keinesfalls trocken sein muss", so Dr. Wolfgang Kraemer, Vorstandsvorsitzender von IMC. "Lernen kann auch Spaß machen und wir freuen uns, die Mainova AG dabei zu unterstützen, ihre Energiespartipps an die Kunden weiter zu geben und so einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten."

Das Mainova Energiesparhaus ist mit jedem gängigen Internetbrowser und ohne spezielle PlugIns über www.mainova-energiesparhaus.de erreichbar.

imc information multimedia communication AG

Die IMC AG zählt zu den weltweit führenden Service- und Technologieanbietern für Learning, Talent und Content Solutions. Mit den Anwendungen und Dienstleistungen der IMC realisieren Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen jeglicher Größe und Branche effiziente Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Auch Bildungsanbieter und Hochschulen vertrauen auf die langjährige Erfahrung und die ausgereiften Technologien der IMC. Flexibilität, Integrationsfähigkeit, Kunden- und Prozessorientierung stehen bei der Entwicklung der IMC Produkte im Vordergrund. Mit der CLIX Talent Suite, der CLIX Learning Suite, dem Performance Support System LIVECONTEXT sowie den Autorenlösungen POWERTRAINER und LECTURNITY, verfügt die IMC über einen durchgängigen Lösungsansatz zur Umsetzung umfassender Learning und Talent Management-Prozesse. Abgerundet wird das Produktportfolio durch die IMC Content Services. Interdisziplinäre Expertenteams entwickeln dabei, in enger Zusammenarbeit mit Kunden aus aller Welt, standardisierte und individuelle Lerninhalte.

Das 1997 von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer zusammen mit Dr. Wolfgang Kraemer, Frank Milius und Dr. Volker Zimmermann gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Saarbrücken hat Geschäftsstellen in München und Freiburg sowie Australien (Melbourne), Benelux (Amsterdam), Finnland (Hämeenlinna), Frankreich (Paris), Großbritannien (London), Österreich (Graz), Rumänien (Sibiu) und der Schweiz (Zürich).

Neben ihren Kerngeschäftsfeldern ist die IMC AG Veranstalter der seit 1999 jährlich stattfindenden "Learning World". Im Verlag erscheint außerdem die Fachzeitschrift "IM Information Management und Consulting".

Member of b.o.b. HR circle und Software-Cluster.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.