MediaMit Kaiserslautern erreicht Etappenziel

Ausstellungs- und Workshopplätze ausgebucht

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Die IHK Pfalz und die Landesregierung Rheinland-Pfalz präsentieren gemeinsam am 19. Oktober 2005 die MediaMit Kaiserslautern. Die größte IT-Messe der Pfalz richtet ihren Fokus auf praxisnahe Informationen für IT-Verantwortliche und dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Experten und mittelständischen Unternehmen. Die Planungen sind abgeschlossen und die ersten Zielmarken erreicht. Der Veranstalter, die IHK Zetis GmbH aus Kaiserslautern, meldet die Vermarktung aller Aussteller- und Workshopplätze. Die MediaMit ist damit von Ausstellerseite her ausverkauft.

"Als Veranstalter haben wir unsere ersten Ziele erreicht und eine gesunde Mischung aus Wiederholungsbuchern und neuen Ausstellern gefunden", so das Zwischenfazit von Projektleiter Bernd Heß. "Auf der MediaMit präsentieren sich sowohl international tätige Unternehmen wie Microsoft oder SAP, als auch regionale und kleine Firmen sowie Existenzgründungen. Dass die Messe zum aktuellen Zeitpunkt ausgebucht ist, belegt ihre Attraktivität und gibt uns Planungssicherheit. Die MediaMit funktioniert, weil sich die regionale Wirtschaft engagiert. Vielen Unternehmen aus der Region geht es heute darum zu zeigen, dass man hier vor Ort mit seinen Produkten und Dienstleistungen für den hiesigen Markt präsent ist."

"Wir wollen die Qualität der Aussteller und der Workshops stetig steigern, um Besuchern mit konkreten Projektanliegen und einem entsprechenden Budget, Möglichkeiten der Realisierung zu eröffnen", so Heß weiter. "Gleichzeitig möchten wir allen Beteiligten einen noch besseren Service bieten."

Workshops, eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie die Fachausstellung für Unternehmenslösungen im IT-Umfeld bieten ein ausgewogenes Programm. Aussteller und Vorträge informieren über interessante Themen wie ERP, Officelösungen, mobile Anwendungen, IT-Sicherheit, Dokumentenmanagement und neueste Hardware. Neben reinen IT-Anbietern sind erneut institutionelle Einrichtungen wie die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH, die Multimediainitiative der Landesregierung "rlp-inform" oder die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern mbH vertreten.

MediaMit 2005 Kaiserslautern
Die IHK Pfalz und die Landesregierung Rheinland-Pfalz präsentieren gemeinsam die MediaMit Kaiserslautern. Unternehmen und Organisationen stellen der Öffentlichkeit aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Informationstechnologie vor. Die größte IT-Messe der Pfalz, die zum sechsten Mal in Folge stattfindet, richtet ihren Fokus auf praxisnahe Informationen für IT-Verantwortliche und dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Experten und mittelständischen Unternehmen. Die MediaMit, die unter dem Motto "Neue Medien für den Mittelstand" steht, findet am 19. Oktober 2005 von 09:00 bis 17:00 Uhr im UCI-Kino im PRE-Park in Kaiserslautern statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen, Anmeldung für Aussteller und Besucher,
Programm und Workshopplan unter www.mediamit-kl.de

Beleg erbeten / Bildmaterial gerne auf Anfrage

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.