MediaMit Kaiserslautern - die Mischung stimmt

Messekonzept überzeugt Aussteller und Sponsoren

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Aussteller wie Sponsoren bewerten die Vorbereitungen zur diesjährigen MediaMit durchweg positiv und sehen sich in Ihrem Engagement bestätigt. Am 19. Oktober 2005 öffnet die Leistungsschau der IT-Branche im UCI-Kino in Kaiserslautern ihre Pforten und informiert mit einem reichhaltigen Programm über innovative Lösungen der Informationstechnologie. Gemeinsam mit der Landesregierung Rheinland-Pfalz präsentiert die Industrie- und Handelskammer für die Pfalz die größte IT-Messe der Region.

"Die MediaMit hat sich für uns zu einem festen Punkt in den Terminkalendern entwickelt, bei dem wir in angenehmer Atmosphäre mit unseren Kunden und Interessenten Gespräche führen können", so Hans Derlon, Geschäftsführer der klip-asca GmbH aus Kaiserslautern. "Als Systemhaus, das seit 1987 am Markt tätig ist, finden wir dort eine ausgezeichnete Plattform, um über technische Entwicklungen und Neuigkeiten zu informieren." Michael Finkler, Vorstand der Alpha Business Solutions AG, über seine Erwartungen: "Unser Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit und die Ertragskraft unserer Kunden nachhaltig zu verbessern. Auf der MediaMit können wir unser Leistungsspektrum außerhalb der großen IT-Messen präsentieren und Kontakte zu lokalen mittelständischen Unternehmen aufbauen und pflegen."

Zu den Sponsoren der MediaMit zählt Radio Rockland. "Wir engagieren uns bei der MediaMit, weil wir es aus regionalen Gesichtspunkten als wichtig erachten, den Standort Pfalz zu sichern und auszubauen", erläutert Rockland-Geschäftsführer Helmut Ahrens. "Zudem ist die IT-Branche eine ganz wesentliche Sparte für unsere Zielgruppe und daher auch von besonderem Interesse für uns." Bernd Heß, Projektleiter der MediaMit, nennt den Grund für die positive Stimmung: "Die gesunde Mischung aus international tätigen Großkonzernen und regionalen Unternehmen ist das Besondere bei der MediaMit Kaiserslautern. Regional verankert, aber mit Blick über den Tellerrand und im Kontakt zu den Weltmarkführern. Gerade die Tatsache, dass sich regionale Unternehmen als Sponsoren betätigen und damit die Veranstaltung ermöglichen, zeigt die Bedeutung der Messe als Wirtschaftsfaktor für die IT-Branche in der Westpfalz."

MediaMit 2005 Kaiserslautern
Die IHK Pfalz und die Landesregierung Rheinland-Pfalz präsentieren gemeinsam die MediaMit Kaiserslautern. Etwa 50 Unternehmen und Organisationen stellen der Öffentlichkeit aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Informationstechnologie vor. Die größte IT-Messe der Pfalz, die zum sechsten Mal in Folge stattfindet, richtet ihren Fokus auf praxisnahe Informationen für IT-Verantwortliche und dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Experten und mittelständischen Unternehmen. Zahlreiche Workshops, eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie die hochwertige Fachausstellung für Unternehmenslösungen im IT-Umfeld bieten ein ausgewogenes Programm. Die MediaMit Kaiserslautern, die unter dem Motto "Neue Medien für den Mittelstand" steht, findet am 19. Oktober 2005 von 09:00 bis 17:00 Uhr im UCI-Kino im PRE-Park in Kaiserslautern statt. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen zu Vorträgen, Ausstellern, Referenten, Programm und Anreise sowie Anmeldemöglichkeiten für Besucher unter www.mediamit-kl.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.