IHK-Neujahrstreff 2012 in VS-Schwenningen ausgebucht

Keine Anmeldungen mehr möglich / IHK-Präsident: Tolle Resonanz

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Auch dieses Jahr erfährt der Neujahrstreff der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg einen großen Zulauf. "Wir haben wiederum eine tolle Resonanz auf unsere Premiumveranstaltung", sagt IHK-Präsident Dieter Teufel. Mit bislang rund 1.800 Anmeldungen seien die Messehallen in VS-Schwenningen bereits jetzt bis zum letzten Platz gefüllt. Die IHK bedauert deshalb, dass sie nach dem offiziellen Anmeldeschluss am 11. Januar keine weiteren Anmeldungen mehr entgegen nehmen kann.

Der IHK-Neujahrstreff findet am Mittwoch, 25. Januar, 19 Uhr, statt. Mit Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, konnte die IHK erneut einen hochkarätigen Gastredner für sich gewinnen.

"Dass Dr. Dieter Zetsche die industriestarke Region Schwarzwald-Baar-Heuberg mit ihrer hochinnovativen Automobilzulieferindustrie besucht, hat sicherlich zu diesen überaus guten Anmeldezahlen seitens der IHK-Mitgliedsunternehmen geführt", ist Dieter Teufel überzeugt. "Außerdem ist es für die regionalen Zulieferbetriebe von besonderem Interesse, dass die Daimler AG in Immendingen die Erstellung ihres neuen Technologie- und Prüfzentrums plant", so der IHK-Präsident.

Kasten

Die IHK bittet alle angemeldeten Gäste um rechtzeitige Anreise, um Verkehrsstaus auf dem Schwenninger Messegelände möglichst zu vermeiden. Die Messehalle ist bereits ab 18 Uhr für die Gäste geöffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.