IHK-Küchenmeister-Lehrgang: Jetzt anmelden zum Karrieresprung!

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Wer es als Koch zu etwas bringen möchte, kommt um die Weiterbildung zum Küchenmeister kaum herum. Neben der Kenntnis der verschiedenen Lebensmittel und ihrer Zubereitung sind im Kochberuf längst auch betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse gefragt. Und genau die werden im Lehrgang zum Geprüften Küchenmeister bei der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg vermittelt.

Wer die Herausforderung annehmen möchte, hat dazu ab dem 25. August wieder Gelegenheit. Denn dann fällt der Startschuss für den nächsten Vollzeit-Lehrgang. In 500 Unterrichtsstunden werden die Teilnehmer außer in speisetechnischen unter anderem auch in betriebs-, personalwirtschaftlichen und rechtlichen Dingen fit gemacht, um Mitte Dezember - hoffentlich erfolgreich - ihre Meisterprüfung abzulegen.

"Dies ist zwar sicher kein Spaziergang", wie Gaby Hauer von der IHK Akademie weiß, doch die Anstrengung lohne sich: "Der Küchenmeister-Titel zählt zu den angesehensten Abschlüssen im Gastronomiebereich und prädestiniert die Teilnehmer ausnahmslos zur Übernahme von Führungsaufgaben im Betrieb. Der Abschluss garantiert einen Karrieresprung." Die rund 3.800 Euro Teilnahmegebühr - exklusive Lernmittel, Prüfungsgebühr und Prüfungsmaterialien - sind daher gut angelegtes Geld. Denn der Lehrgang kann durch Meister-Bafög beim Landratsamt gefördert werden.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Frau Gaby Hauer, Telefon: 07721 922-154, bzw. per E-Mail: hauer@villingen-schwenningen.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.