Industriefachkräfte (IHK) für SPS-Technik qualifiziert

Lehrgang schloss mit Präsentation von Projektarbeiten ab

(PresseBox) (Emden, ) In Form einer Projektarbeit haben am vergangenen Samstag neun Teilnehmer den Test zur Industriefachkraft (IHK) für SPS-Technik mit Erfolg abgelegt. Der Lehrgang mit 320 Unterrichtsstunden wurde in Kooperation mit Volkswagen Coaching GmbH unter der Leitung von Holger Etzrodt, Helmut Mudder und Stefan Tammen bereits zum siebten Mal sehr erfolgreich und mit viel Engagement der Dozenten und Teilnehmer durchgeführt.

Anlässlich der Zertifikatsübergabe bescheinigte Karl-Heinz Harms (Krummhörn), Prüfungsausschussmitglied des Gepr. Industriemeisters Fachrichtung Elektrotechnik der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK), den Absolventen eine hohe Qualifikation, die den modernen technologischen Anforderungen der Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) entspräche. Die Teilnehmer hätten sich neben der Befähigung zur Mitarbeit in Projektgruppen auch die Fähigkeit angeeignet, dieses Fachwissen zu präsentieren und in die berufliche Praxis umzusetzen.

Folgende Teilnehmer haben den lehrgangsinternen Test bestanden: Helge Dirksen, Nenndorf (Volkswagen AG, Emden); Holger Ebel, Emden (SIL Steffens Industrielogistik GmbH & Co.KG, Emden); Jens Ferdinand, Emden (Volkswagen AG, Emden); Rainer Geers, Sögel (ten Kate GmbH, Sögel); Thomas Meyer, Südbrookmerland (Induction Generatorenfertigung GmbH, Aurich); Timo Saathoff, Ihlow (Induction Generatorenfertigung GmbH, Aurich); Matthias Schmidt, Krummhörn (Rolf Janssen GmbH Elektrotechnische Werke, Aurich); Heinz Süßmann, Emden (Autovision GmbH, Emden) und Michael Wandrey, Moormerland (Volkswagen AG, Emden).

Auf dem Bild: Das Foto zeigt IHK-Prüfungsausschussmitglied Karl-Heinz Harms (v. l.) und die Dozenten Holger Etzrodt, Helmut Mudder und Stefan Tammen (5. v. l.) sowie die erfolgreichen Lehrgangsteilnehmer Helge Dirksen (4. v. l.), Heinz Süßmann (6. v. l.), Rainer Geers (7. v. l.), Timo Saathoff (8. v. l.) Michael Wandrey (9. v. l.) Jens Ferdinand (10. v. l.) Thomas Meyer (11. v. l.) Holger Ebel (12. v. l.) und Matthias Schmidt (13. v. l.).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.