Lehrgang zum/zur Gepr. Bilanzbuchhalter/in

Bald startet neuer Lehrgang - noch freie Plätze vorhanden

(PresseBox) (Gießen, ) Für alle, die sich gerne weiterbilden möchten und noch auf der Suche sind: Im IHK-Lehrgang zum/zur Geprüften Bilanzbuchhalter/in ab 15. September 2009 in Friedberg sind noch Plätze frei!

Angehenden Bilanzbuchhaltern/innen werden in dem ca. 690 Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgang in den Handlungsbereichen "Erstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und deren zielorientierte Anwendung" und "Finanzwirtschaftliches Management" (Teil A) die Zusammenhänge zwischen der Buchführung, der Kalkulation und dem Controlling vermittelt, um die Kostenrechnung bei unterschiedlicher Problemstellung anwenden zu können und die Methoden und Instrumente der Finanzierung zu kennen und zu beherrschen.

Im Teil B werden die "Erstellung von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichts nach nationalem Recht", das "Erstellen von Abschlüssen nach internationalen Standards (nur Grundlagenteil!)", notwendige Kenntnisse des "Steuerrechts und der betrieblichen Steuerlehre" vermittelt und nicht zuletzt die "Berichterstattung; Auswerten und Interpretieren des Zahlenwerkes für Managemententscheidungen" behandelt. Im Teil C sind eine Präsentation und ein Fachgespräch zu absolvieren.

Die Teilnahme am Lehrgang ist an Voraussetzungen gebunden. Auskünfte dazu erhalten Sie bei Barbara Schäfer von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Gießen-Friedberg . Auch auf der IHK-Homepage www.giessen-friedberg.ihk.de gibt es unter Dokumentennummer 6745 Informationen zum Lehrgang. Anmeldeunterlagen sind im Internet in der Veranstaltungsdatenbank hinterlegt.

IHK Gießen-Friedberg

Rund 40.000 Unternehmen haben ihren Sitz im Bezirk der IHK Gießen-Friedberg. Von diesen arbeiten rund 1.800 Unternehmerinnen und Unternehmer ehrenamtlich in den IHK-Gremien mit. Weitere Infor-mationen finden Sie unter www.giessen-friedberg.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.