Gründen - aber wie?

Schleswiger Existenzgründertag 2010

(PresseBox) (Flensburg, ) Wie präsentiere ich ein überzeugendes Gründungskonzept und welche Fördermöglichkeiten gibt es für die Startphase des Unternehmens? Kann ich als Existenzgründer oder Existenzgründerin eine Förderung vom Staat bekommen? Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer haben meist mehr Fragen als Antworten - daher veranstalten die Wirtschaftsjunioren Schleswig und die Initiative Schleswig mit Unterstützung der Geschäftsstelle der IHK Flensburg in Schleswig in wenigen Wochen bereits zum vierten Mal gemeinsam den Schleswiger Existenzgründertag.

Mit dem Programm sollen angehende Unternehmer einen Überblick über die notwendigen Schritte für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit bekommen. Neben vielen hilfreichen Informationen werden auch wertvolle Kontakte zu kompetenten Partnern vermittelt, die Gründer und junge Unternehmen in der Start- und Aufbauphase unterstützen. Der Schleswiger Existenzgründertag 2010 findet statt am Freitag, 26. November 2010, 13.00 - 18.00 Uhr, in den Räumen der IHK-Geschäftsstelle Schleswig, Plessenstraße 7, 24837 Schleswig.

Erfahrene Gründer und Berater stellen wichtige Bausteine rund um den Start in die Selbstständigkeit vor. Geldwerte Tipps zu den Themen Förderung, Steuern, Rechtsform, Versicherung und zum Gründungskonzept werden gegeben. Der Erfahrungsbericht einer Gründerin rundet die Veranstaltung ab. Das Teilnahmeentgelt (incl. Kaffee und Kuchen) beträgt 10 Euro, Anmeldungen werden bis zum 19. November 2010 erbeten an Stefan Wesemann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.