iGrafx® for SAP®: Neue Schnittstelle zwischen ERP-System und Prozessmanagement

(PresseBox) (Karlsfeld bei München, ) iGrafx, einer der führenden Anbieter von Business Process Analysis (BPA)-Lösungen, stellt iGrafx® for SAP® vor. Das neue Tool dient als Schnittstelle zwischen iGrafx und SAP Solution Manager und bietet so neue Möglichkeiten, betriebswirtschaftliche Anforderungen der ERP-Implementierungen und -Upgrades aus Prozesssicht zu definieren.

Konkret profitieren SAP-Kunden von einer Reihe an zusätzlichen Funktionen und Leistungen: Neben dem Zugriff auf Referenzmodelle und Best Practices kann das eigene ERP-Projekt optimal erfasst und als umfassende Endto-End-Prozessdokumentation festgehalten werden. Zur besseren Process Governance bei SAP-Vorhaben erlaubt iGrafx® for SAP® auch Change Management, inklusive Freigabe-Workflows von Dokumenten sowie Versionskontrolle. Die "ASAP Prozessmethodik" und das Global-Template-Konzept von SAP werden ebenfalls voll unterstützt.

Durch die nahtlose Verknüpfung des ERP-Systems mit iGrafx wird zudem eine durchgängige Kommunikation ohne Medienbruch und eine Konsistenz zwischen Business- und IT-Sicht sichergestellt. Die transparente Darstellung der Unternehmensprozesse erhöht das Verständnis und die Zustimmung der Stakeholder bei SAP-Projekten deutlich. "Mit dem neuen Tool bringen wir die verschiedenen Sichtweisen der IT- sowie der Fachabteilungen zusammen", so Armin Trautner, Managing Director EMEA von iGrafx. "Hierin liegen häufig die größten Stolpersteine für eine erfolgreiche SAP-Implementierung. Mit dem iGrafx® for SAP®-Interface können diese Schwachstellen jedoch ausgeschlossen werden."

iGrafx for SAP Roadshow

Anlässlich des Produktlaunches findet in den kommenden Wochen eine Roadshow mit kostenlosen Vorträgen statt. Die Veranstaltungsreihe macht in Hamburg (24. September), Frankfurt (22. Oktober) und München (12. November) Station. Über Experten-Vorträge und persönliche Gespräche haben Interessenten die Möglichkeit, näheres zur neuen iGrafx-Lösung, deren Funktionen und den Einsatzgebieten zu erfahren. Eine Agenda und weitere Informationen zur Anmeldung finden sich unter http://www.iGrafx.de/events

Verfügbarkeit

iGrafx® for SAP® ist voraussichtlich ab Herbst allgemein verfügbar.

iGrafx GmbH

Mit den Anwendungen von iGrafx lassen sich Kosten, Ausschuss und Risiken senken, denn sie ermöglichen es, IT-Abteilungen, Prozessverantwortlichen sowie Unternehmensanalysten Prozesse über Organisationseinheiten hinweg nachzuvollziehen und zu verbessern. Die iGrafx-Software-Suite zur Geschäftsprozessoptimierung gibt Ihnen die Möglichkeit, Prozesse mit Blick auf die Unternehmensziele und perspektiven zu analysieren, zu verbessern und auszutauschen. Ob es um Konformität mit Vorschriften, die Abstimmung von Geschäftsaktivitäten und IT oder die Implementierung von Lean oder Six Sigma geht: iGrafx ermittelt und verwaltet die Prozessinformationen, die Ihren Erfolg gewährleisten. Durch den Aufbau einer gemeinsamen Umgebung für Prozessabbildung und analyse verknüpft iGrafx Initiativen mit der Implementierungsumgebung und sorgt so für messbare Produktivitätsgewinne. iGrafx, a division of Corel GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.