IGEL Technology auf der Systems 2005 in München - Clever Clients mit Windows XPe und neuer Version der Remote Management Suite

(PresseBox) (Bremen, ) Server Based Computing gehört immer noch zu den großen Wachstumsmärkten. Ganz vorne mit dabei sind die Clever Clienting® Lösungen von IGEL Technology, dem führenden deutschen Hersteller von Thin Client Technologien und Produkten. IGEL ist dieses Jahr auf dem ETCF (European Thin Client Forum) Gemeinschaftsstand in Halle A2, Stand 324 auf der Systems in München vertreten.

Auf der diesjährigen Systems in München präsentiert das deutsche Unternehmen erstmalig den IGEL-5512 XP Premium mit Windows XPe. Das Gerät ermöglicht zukünftig die Integration kundenspezifischer Anpassungen, wie beispielsweise die Installation spezieller Treibersoftware. Die erweiterte Unterstützung von Peripheriegeräten macht das Kraftpaket zur idealen Lösung für anspruchsvolle Anwendungen und ergänzt das umfangreiche Thin Client Produktportfolio von IGEL.

Ebenfalls Premiere auf der Systems feiert die neuste Version der IGEL Remote Management Suite, dem komfortablen Administrationstool für Thin Client Umgebungen. Die Software ist lizenzfrei, d.h. es können ohne zusätzliche Kosten beliebig viele Clients administriert und somit gesteuert werden. Über neue Benutzerebenen ist es jetzt auch möglich, mehrstufige Zugriffsrechte pro Client zu vergeben. Damit ist das Remote Management der Clients durch mehrere Administratoren mit hierarchischen Rechte-Leveln möglich.

Zusätzlich stellt IGEL ein Update der IGEL Firmware vor sowie zahlreiche branchenspezifische Anwendungen wie z.B. für die Bereiche Healthcare, Finanzen, öffentliche Verwaltung, Einzelhandel und Universitäten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.