Erfolgreiche Kundenansprache und Kundenbindung im Internet - E-Commerce-Experten zeigen, worauf Sie achten müssen!

Praxisveranstaltung am 29. April 2009 beim ECC Handel in Köln

(PresseBox) (Köln, ) Welche Maßnahmen sollten Online-Händler ergreifen, um Internetnutzer auf ihr Online-Angebot aufmerksam zu machen? Wie können sie Website-Besucher langfristig binden? Und welche rechtlichen Aspekte müssen Online-Shop-Betreiber bei der Kundenansprache beachten? Diese Fragen werden im Rahmen von praxisnahen Vorträgen auf dem nunmehr 15. EC-Forum "Kunden erfolgreich online ansprechen und binden - Profitieren Sie von Erfahrungen Anderer!" des E-Commerce-Center Handel, Köln geklärt.

Inzwischen nutzen mehr als 42,7 Millionen Deutsche das Internet - insbesondere als Informationsmedium, aber immer häufiger auch, um online Käufe zu realisieren. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Unternehmens-Websites und Online-Shops beständig zu. Mit der stetig wachsenden Bedeutung des Internets und der wachsenden Konkurrenzsituation steigen zunehmend auch die Herausforderungen für Unternehmen, neue Kunden zu gewinnen. Umso wichtiger ist es daher, die einmal gewonnenen Kunden langfristig an das eigene Unternehmen zu binden. Dabei können Web 2.0-Funktionalitäten, wie z. B. Bewertungssysteme und Foren, Newsletter, professionelle E-Mail-Kommunikation, aber auch kundenfreundliche Bezahlmöglichkeiten zur Steigerung der Kundenloyalität im Netz beitragen.

Das 15. EC-Forum "Kunden erfolgreich online ansprechen und binden - Profitieren Sie von Erfahrungen Anderer!" findet am 29. April 2009 beim ECC Handel in Köln statt. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen, die von den namhaften Spezialisten wertvolle Tipps für die Optimierung ihrer eigenen E-Commerce-Aktivitäten erhalten können. Im Rahmen einer abschließenden Diskussionsrunde stehen die Referenten Rede und Antwort zu Fragen aus dem Publikum. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich fundiert und umfassend zu informieren!

Interessierte haben die Möglichkeit, sich bis zum 24. April 2009 verbindlich für die Veranstaltung anzumelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro inkl. MwSt.

Weitere Informationen zu den Referenten und Themen erhalten Sie im Internet unter: http://www.ecc-handel.de/kunden_erfolgreich_online_ansprechen_und_binden_-.php

IfH Institut für Handelsforschung GmbH

Das ECC Handel (www.ecc-handel.de) wurde 1999 als Forschungs- und Beratungsinitiative unter der Leitung des Instituts für Handelsforschung an der Universität zu Köln ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, insbesondere kleine und mittelständische Handelsunternehmen zum Thema E-Commerce zu infor-mieren. Zahlreiche Aspekte des E-Commerce im Handel hat das ECC Handel in eigenen Studien untersucht. Es wird vom BMWi gefördert und ist in das NEG als Branchenkompetenzzentrum mit dem Themenfokus Handel eingebunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.