Business Performance Management gewinnt weiter an Bedeutung

Aktuelle Lünendonk-Studie zu Business Intelligence bestätigt Strategie von IDL

(PresseBox) (Schmitten, ) Am 26. August stellte das Marktforschungsinstitut Lünendonk seine aktuelle Marktstichprobe "Business Intelligence als Kernkompetenz" vor, die sich auf den Markt für BI-Standard-Software konzentriert. Die Unternehmensgruppe IDL, Spezialanbieter von Software für die Unternehmenssteuerung mit Hauptsitz in Schmitten bei Frankfurt/Main, hat sich als Sponsor an der Studie beteiligt, da dem Unternehmen Transparenz und Marktübersicht am Herzen liegen.

Bereits in der vergangenen Lünendonk-BI-Marktanalyse aus dem Jahr 2009 gingen die dort analysierten BI-Anbieter von einem weiteren Marktwachstum von 5,5 Prozent aus. Die aktuellen Werte bestätigen diese Prognose: die 32 untersuchten BI-Softwareanbieter sind im Durchschnitt im letzten Jahr um 7,2 Prozent gewachsen. Die IDL GmbH konnte sich hier mit einem Wachstum von knapp über 5 Prozent bestens im Mittelfeld behaupten.

Als wesentliche Treiber für die Umsatzsteigerungen nannten die Unternehmen Neukunden, die im Durchschnitt 28,5 Prozent am Gesamtumsatz der analysierten BI-Anbieter ausmachten. Hier zeigte sich deutlich der hohe Nachholbedarf der Unternehmen vor dem Hintergrund der Compliance-Debatten der letzten Jahre und den damit einhergehenden neuen Anforderungen an die betriebliche Transparenz. Zunehmend sind integrierte Lösungen für Business Performance Management (BPM) gefordert, die dem Top-Management helfen, systematisch und mehrdimensional Performance und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens zu messen, zu steuern und zu kontrollieren. So lag denn auch der durchschnittliche Anteil von BPM-Lösungen am Umsatz der analysierten BI-Anbieter bei 72,3 Prozent.

"IDL hat in den letzten Jahren intensiv die Wandlung vom fachlichen Marktführer für Konzernrechnungslegung hin zu einem ganzheitlichen Anbieter von Lösungen für Business Performance Management vorangetrieben. Die aktuellen Zahlen bestätigen uns deutlich in dieser Strategie. Damit sehen wir uns im Markt sehr gut aufgestellt und für zukünftiges Wachstum bestens gerüstet", kommentiert IDL-Gründer Bernward Egenolf.

Lünendonk

Die Lünendonk GmbH, Gesellschaft für Information und Kommunikation (Kaufbeuren), untersucht und berät europaweit Unternehmen aus der Informationstechnik-, Beratungs- und Dienstleistungs-Branche. Mit dem Konzept Kompetenz³ bietet Lünendonk unabhängige Marktforschung, Marktanalyse und Marktberatung aus einer Hand. Der Geschäftsbereich Marktanalysen betreut die seit 1983 als Marktbarometer geltenden "Lünendonk®-Listen und -Studien" sowie das gesamte Marktbeobachtungsprogramm. Seit 2003 ist Lünendonk auch von Frankreich und Großbritannien aus erfolgreich aktiv.

IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte

Die 1990 gegründete IDL-Gruppe mit Hauptsitz in Schmitten bei Frankfurt/Main hat sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für Konsolidierung, Planung, Analyse und Reporting sowie die kompetente Beratung in fachlichen und organisatorischen Fragen zu diesen Themen spezialisiert.

Mittlerweile arbeiten mehr als 700 Unternehmen jeder Größe und Branche - auch international - bei der Erstellung ihrer Konzernbilanz, der Planung und der monatlichen Berichterstellung mit IDL zusammen. Dazu zählen bekannte Namen wie Altana, Deichmann, DEVK, dodenhof, JURA, Kathrein, LIDL, Odeon Film, Sagem Orga, Sixt, Thomas Cook, WestLB, Zentis u.v.m.

Das Unternehmen unterhält in Deutschland neben dem Hauptsitz in Schmitten Geschäftsstellen in Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg und Stuttgart. Darüber hinaus ist es mit Tochtergesellschaften in Steyr/Österreich,Zürich/Schweiz und Paris/Frankreich präsent. Weitere Informationen: http://www.idl.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.