IDENTEC SOLUTIONS holt neuen Executive Vice President Global Sales an Bord

Mit John Shoemaker verstärkt ein ausgewiesener Branchenkenner das Management des international tätigen Technologieunternehmens

(PresseBox) (Lustenau, ) IDENTEC SOLUTIONS, der globale Marktführer auf dem Gebiet aktiver RFID-Technologie und Sensorlösungen, hat John C. Shoemaker zum neuen Executive Vice President Global Sales bestellt. Mit Sitz in Dallas, Texas, zeichnet Shoemaker nunmehr für die Vertriebsaktivitäten in den Zielmärkten verantwortlich und ist darüber hinaus auch für die Zusammenarbeit mit einer stetig steigenden Zahl an Lösungspartnern zuständig.

CEO Gerhard Schedler über die jüngste Erweiterung des Führungsteams: "John Shoemaker verfügt über weitreichende Erfahrungen und genießt großes Renommee innerhalb der Branche. Damit ist er genau der Richtige, um die strategische Entwicklung von IDENTEC SOLUTIONS weiter voran zu treiben."

Shoemaker, der einen Master of Business Administration der Suffolk University in Boston hält, kann auf eine erfolgreiche berufliche Laufbahn zurückblicken. Der US-Amerikaner ist seit über drei Jahrzehnten in der Wireless-Industrie tätig und hatte in diversen High-Tech-Unternehmen leitende Positionen im Bereich Sales und Marketing inne. Unter anderem bei der RFID-Firma Matrics (heute Teil des Motorola-Konzerns), bei Xerox, Shipcom Wireless und zuletzt beim WiFi-Spezialisten Ekahau. Mit seiner Fähigkeit, über den Tellerrand zu blicken, gelang es Shoemaker, bislang einige der größten Aufträge in der Branche zu gewinnen.

IDENTEC SOLUTIONS AG

Seit 1999 treibt IDENTEC SOLUTIONS die Entwicklung aktiver RFID-Systeme voran und ist heute der weltweite Marktführer auf diesem Gebiet. Als Technologieanbieter erarbeitet das Unternehmen gemeinsam mit Partnern innovative Systeme für die verschiedensten Branchen. Diese sorgen unter anderem in Transport und Logistik, im Gesundheitswesen oder in der Halbleiterindustrie für wirtschaftlichere Prozesse. Als Lösungsanbieter liegen die Schwerpunkte vor allem in der Automobilindustrie sowie im Bereich von Oil, Gas & Mining. Gesamtlösungen werden weiters für die Bau- und Hafenlogistik angeboten.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lustenau (Österreich) unterhält weitere Standorte in Deutschland, Norwegen und in den Vereinigten Staaten. Das Center of Excellence Automotive befindet sich in Weinheim, Deutschland, jenes für den Wachstumsmarkt Personensicherheit im norwegischen Kristiansand. Weitere Informationen: www.identecsolutions.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.