Fußballlegende Paul Breitner: Keynote zur ICOMmunication 2012

(PresseBox) (Dortmund, ) Anläßlich der ICOMmunication 2012 am 22./23.3.2012 im Dortmunder Signal-Iduna-Park hat sich Fußballlegende Paul Breitner bereit erklärt die Keynote zu halten.

Der Nationalspieler Paul Breitner gehört untrennbar zum deutschen Fußball.

In den Jahren 1970 bis 1974 spielte er in der 1. Bundesliga für den FC Bayern München. Nach der Fußballweltmeisterschaft 1974 wechselte der 1951 geborene Bayer zu Real Madrid. Im Jahr 1977 kehrte er in die Bundesliga zurück, spielte eine Saison für Eintracht Braunschweig und trat 1978 erneut dem FC Bayern München bei. 1983 beendete er seine Karriere als aktiver Pofifußballer.

Die Liste seiner sportlichen Erfolge ist lang:

- Europameister 1972
- Weltmeister 1974
- Vizeweltmeister 1982
- einmal Europapokal
- zweimal DFB-Pokal
- fünfmal deutscher Meister
- zweimal spanischer Meister

Insgesamt erzielte Paul Breitner in 285 Bundesligaspielen 93 Tore.

Weniger bekannt ist die Tätigkeit von Paul Breitner außerhalb des Sportplatzes. Gemeinsam mit Oliver Welke übernahm er während der Fußballweltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea die entsprechende Berichterstattung bei Sat.1. Seit dem Frühjahr 2007 ist Breitner wieder beim FC Bayern München – nun als Berater und Scout des Vereins. Zudem ist er Gründungsmitglied der Kindersportstiftung des Abgeordneten Jörn Thießen.

In einer vom Konkurrenzkampf beherrschten Welt wird Paul Breitner über Teamwork, planbaren Erfolg und die Bedeutung des Sports in unserer Gesellschaft sprechen.

Teamwork und planbarer Erfolg sind ja auch die Schlüsselbegriffe für komplexe IT-Projekte. Lernen wir doch mal vom Sport!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.