Ibykus AG weiht Niederlassung in Chemnitz ein

Thüringer IT-Unternehmen siedelt sich in Sachsen an

(PresseBox) (Erfurt, ) Ihren neuen Standort im sächsischen Chemnitz hat die Ibykus AG am 11. Mai 2010 offiziell eingeweiht. In der Zwickauer Straße 56 unterhält das IT-Unternehmen seit März 2010 Büroräume, in denen mittlerweile 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sind.

Als Vertreter der Stadt war Ulrich Geissler, Geschäftsführer der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft, bei den Feierlichkeiten anwesend. Er unterstrich bei seinem Besuch die Bedeutung von Firmenneuansiedlungen im Chemnitzer Raum.

Von der neuen Niederlassung aus bietet Ibykus IT-Dienstleistungen für eine überwiegend mittelständisch geprägte Klientel an. Schwerpunkte liegen in der Beratung zur Software SAP, der Übernahme von ausgelagerten Geschäftsprozessen und im Betrieb von kompletten Systemen im Hochverfügbarkeitsrechenzentrum in Leipzig.

„Mit dem Hauptsitz in Erfurt, dem Rechenzentrum in Leipzig und der Niederlassung in Chemnitz möchten wir unsere Verbundenheit mit Mitteldeutschland klar unterstreichen“, erklärt Ibykus-Vorstand Helmut C. Henkel.

Das IT-Unternehmen setzt mit seinem neuen Standort auf weiteres Wachstum. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete es einen Umsatz in Höhe von knapp zwölf Millionen Euro.

IBYKUS AG für Informationstechnologie

„Wir halten unsere Kunden flexibel“ – so lautet das Leitbild der Ibykus AG für Informationstechnologie. Mit mehr als 130 Mitarbeitern ist das Systemhaus, das neben seinem Hauptsitz in Erfurt weitere Standorte in Leipzig und Chemnitz unterhält, auf ganzheitliche IT-Dienstleistungen für Unternehmen und Behörden spezialisiert.

Flexible Software-Anwendungen zur Unterstützung vorgangsorientierter Geschäftsprozesse sowie die reibungslose Integration von Hard- und Software stehen im Fokus. Schwerpunkte im Software-Bereich bilden Fachverfahren zur EU-Fördermittelverwaltung, E-Government, Business Intelligence, Personal- und Ideenmanagement. Hierfür kommen markterprobte Technologien, wie das Entwicklungswerkzeug Ibykus AP/®, und Lösungen von SAP® zum Einsatz.

Ibykus bietet auch System-Hosting im eigenen Hochverfügbarkeits-Rechenzentrum im Bereich Personalwirtschaft auf Basis von SAP HCM an. Zum Portfolio des langjährigen Partners von Hewlett-Packard gehört ebenfalls die Bereitstellung von IT-Infrastruktur mit entsprechender Server- und Netzwerktechnik. Ein umfangreiches Schulungsangebot, Beratung im Service-Center sowie Support-Leistungen runden das Spektrum ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.