Platform Computing mit neuer Software für das Management von virtuellen Umgebungen

Platform VM Orchestrator hilft Unternehmen, virtuelle Umgebungen optimal zu nutzen und Risiken zu minimieren

(PresseBox) (Ratingen/Toronto, ) Mit Platform VM Orchestrator (VMO) hat Platform Computing eine Software-Management-Lösung entwickelt, die virtuelle Infrastrukturen automatisch und regelbasiert verwaltet. Mit ihr können Unternehmen Prozesse automatisieren sowie verschiedene Virtual-Machine-Umgebungen zentral verwalten und ihre Verfügbarkeit verbessern. Platform VMO reduziert zudem Risiken, weil die Software die Verfügbarkeit von kritischen Anwendungen steigert. Die Lösung baut auf Platform Enterprise Grid Orchestrator (EGO) auf - der ersten Grid-Plattform, mit der sich die Vorteile von virtuellen Umgebungen für alle Unternehmensanwendungen realisieren lassen. Platform VMO wird ab Herbst 2005 verfügbar sein.

Platform VMO steuert dynamisch alle IT-Ressourcen eines Unternehmens. Die Lösung reagiert in Echtzeit auf veränderte Geschäftsanforderungen und teilt automatisch Rechenleistung zu - so lassen sich alle Kapazitäten optimal auslasten und die Nutzer profitieren gleichzeitig von einer hohen Verfügbarkeit. Platform VMO unterstützt zunächst heterogene Virtual-Machine- Systemumgebungen von VMware.

"Virtuelle Systeme finden eine immer größere Verbreitung. Das wird Auswirkungen darauf haben, wie wir Enterprise-IT-Umgebungen gestalten, aufbauen und verwalten", sagte Bob Shecterle, Vice President Marketing von Platform Computing. "Platform VMO ist die erste Lösung, die auf der Platform-EGO-Technologie basiert. Sie wird die Regeln für die Verwaltung virtueller Systeme neu definieren."

IBM Deutschland GmbH

Platform Computing ist der führende Anbieter für System-Infrastruktur-Software, die Anwendungen beschleunigt und die IT flexibler und reaktionsfähiger macht. Dadurch wird die Geschäftsleistung gesteigert und Kosten gesenkt. Platform wurde 1992 gegründet und ist Vorreiter bei HPC-, Cluster- und Grid Computing Technologien. Das Unternehmen hat weltweit über 2.000 Kunden und unterhält strategische Verbindungen mit Dell, HP, IBM, Intel, Microsoft, Red Hat und SAS. Außerdem bietet Platform Computing die branchenweit umfangreichste Unterstützung für Anwendungen Dritter. Weitere Informationen finden Sie unter www.platform.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.