Micromuse kooperiert mit Alcatel bei Triple-Play-Lösung

Umfassende Überwachung der Bereitstellung von IPTV-Services

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Micromuse, führender Anbieter von skalierbaren Software-Lösungen für Echtzeit-Business- und Service-Assurance, hat jetzt die Beteiligung an einer modernen Lösung für die Bereitstellung von IPTV (IP-Television) bekanntgegeben. Die Multivendor-Lösung, die von Alcatel entwickelt und finanziert wurde, ist in Alcatels OSS-Integrations-Labor (OSS – Operational Support System) in Plano zu sehen. Zur erstmaligen Präsentation waren ausgewählte Besucher der TeleManagement World geladen.

„Die Qualität der Dienste ist eine Schlüsselkomponente für Triple Play, um eine schnelle Marktakzeptanz zu erreichen“, sagt Frederic Rose, President der Integrations- and Serviceaktivitäten von Alcatel. „Die Triple-Play-BSS/OSS-Lösung, die wir mit unserem strategischen Partner Micromuse entwickelt haben, spielt eine wichtige Rolle bei der Service-Bereitstellung und der Qualitäts-Wahrung von IPTV-Diensten.“

Die IPTV-BSS/OSS-Demonstration zeigt, wie Service Provider ihre OSS entwickeln können, um eine schnellere und exaktere Bereitstellung und eine hohe Qualität von Triple-Play-Diensten durch die Integration von modernsten Lösungen für die Service-Sicherstellung und das Performance-Management zu bieten. Die Netcool-Suite von Micromuse einschließlich der Module Netcool/Realtime Active Dashboards und Netcool/Proviso, die Bestandteile der gesamten OSS sind, wurden zusammen mit den Produkten anderer Anbieter integriert, um die Service-Sicherstellung und Performance-Überwachung innerhalb der IPTV-BSS/OSS-Umgebung zu gewährleisten.

„Alcatel hat mit Sicherheit die größte Erfahrung mit Triple Play und Breitband-Diensten“, sagt Dr. Craig Farrell, CTO von Micromuse. „Wir sind stolz, eine wichtige Rolle bei der Verwirklichung des ITPV-BSS/OSS-Modells zu spielen. Unsere Netcool-Suite bietet einen umfassenden Überblick über die für die Service-Bereitstellung erforderliche Infrastruktur von Ende zu Ende, um die Service-Qualität und die Anwenderzufriedenheit sicherzustellen. Das IPTV-BSS/OSS-Modell von Alcatel zeigt, wie einfach es für Service Provider sein kann, neue Angebote schnell zur Verfügung zu stellen, die den Umsatz mit Hilfe von flexiblen und innovativen Triple-Play-Diensten steigern.“

IBM Deutschland GmbH

Micromuse wurde im Februar 2006 von IBM übernommen und in den Tivoli-Bereich eingegliedert. Micromuse ist ein führender Anbieter von Netzwerk-Management-Software, die von Banken, Telekommunikations-Anbietern, öffentlichen Institutionen, Einzelhandelskonzernen und anderen Organisationen eingesetzt wird, um Technologie-Infrastrukturen zu überwachen. Die Software ermöglicht das Management von zunehmend komplexen IT-Systemen, die auch die Bereitstellung von Daten, Sprache und Video über das Internet unterstützen. Die Kombination der Micromuse-Software und der IT-Service-Management-Technologie von IBM stellt Kunden einen umfassenden Ansatz für die Reduzierung der Komplexität ihrer IT-Umgebungen, die Verringerung der Betriebskosten und die Übereinstimmung mit staatlichen Vorgaben zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.