IBIS Prof. Thome jetzt auch Solution Reseller Partner für SAP Business ByDesign

Partnerschaft geschlossen

(PresseBox) (Würzburg, ) Die IBIS Prof. Thome AG zählt ab sofort zu den Solution Reseller Partnern für die neue Mittelstandslösung SAP Business ByDesign. Damit würdigt SAP sowohl die Erfahrung und das Knowhow des Würzburger IT-Dienstleisters als auch die ersten erfolgreichen Einführungsprojekte des Unternehmens.

Das Software-Konzept von SAP Business ByDesign wird mittelständische Unternehmen begeistern. Die Lösung zeichnet sich durch umfangreiche Funktionalität, schnelle Einführung und einfache Nutzung aus", beschreibt Dr. Wolfgang Walz, Vorstandsvorsitzender der IBIS Prof. Thome AG, die Vorteile der neuen On-Demand-Lösung von SAP.

IBIS Prof. Thome hat bei der Entwicklung von SAP Business ByDesign mitgewirkt. Die IT-Berater waren an der Gestaltung der Inhalte und Werkzeuge zur Anpassung und Einführung der Lösung (Business Konfiguration) beteiligt. Bereits seit 2007 ist IBIS Prof. Thome einer der ersten Anwender weltweit von SAP Business ByDesign. Das Unternehmen hat die Lösung außerdem beim Softwareanbieter Administration Intelligence AG und für das universitäre Forschungsprojekt Vulcan Live AG bereits implementiert.

"Die Nominierung als Solution Reseller Partner stärkt natürlich unsere Marktposition", so Walz. "Sie beweist neben unserem profunden Knowhow auch unsere Projekterfahrung und zeigt, wie zufrieden unserer Referenzkunden sind." Diese profitieren von der ganzheitlichen Betreuung für SAP Business ByDesign. Das Leistungsangebot von IBIS Prof. Thome reicht von der Situations- und Kostenvergleichsanalyse über den Abgleich von Kundenanforderungen, die Einführung und Beratung in SAP Business ByDesign-Projekten bis hin zur Betreuung des operativen Betriebs. Darüber hinaus werden künftig auch eigene Zusatzlösungen für die Mittelstandslösung entwickelt. Die IT-Berater adressieren SAP Business ByDesign vor allem an mittelständische Unternehmen aus den Branchen Service Provider, Großhandel, Retail, Automotive und Chemie.

IBIS Prof. Thome AG

Die IBIS Prof. Thome AG stellt eine effektive Verbindung zwischen Informationstechnologie und klassischer Betriebswirtschaftslehre her. Das Unternehmen versteht seine Aufgabe darin, durch die Entwicklung einer regelbasierten Betriebswirtschaft, Unternehmen individuelle Problemlösungen zu bieten und somit deren Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. IBIS Prof. Thome beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter, davon ist die Hälfte promoviert und am Unternehmen beteiligt. Zudem arbeitet das Unternehmen mit etwa 20 freien Mitarbeitern, Partnerfirmen für Softwareentwicklung (wie Siemens und SAP) und Mitarbeitern des Lehrstuhls für BWL und Wirtschaftsinformatik im Rahmen von Forschungsprojekten. IBIS Prof. Thome arbeitet längerfristiger mit Partnern zusammen, die innovative und praxisorientierte Forschungs- und Projektaufgaben methoden- und toolbasiert voranbringen wollen. Daneben werden auch Tagungen und Seminare veranstaltet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.