9. Informationsforum KreditServicing Deutschland

Treffpunkt der Kreditexperten

(PresseBox) (Mannheim, ) Bereits zum neunten Mal lädt die Hypotheken Management GmbH Branchenvertreter und Meinungsbildner ein, um Trends und Herausforderungen im Kreditgeschäft zu diskutieren. Auch für das diesjährige Informationsforum KreditServicing konnten wieder hochkarätige Referenten gewonnen werden.

Kreditprozesse im Fokus: Zum neunten Mal bietet die Hypotheken Management GmbH, Mannheim, auf dem Informationsforum KreditServicing Branchenexperten die Gelegenheit zu Information und Diskussion rund um die Themen Kreditgeschäft, Bankenindustrialisierung und Prozessoptimierung. Das 9. Informationsforum KreditServicing Deutschland findet am 28.10.2010 in Frankfurt am Main statt.

Die Keynote zum Thema "Kreditprodukte als Wachstumsmotor im Retail Banking" wird Dr. Roland Folz halten, Mitglied des Vorstands der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.

Als weitere Referenten haben zugesagt:

- Martin Kölsch, Mitglied des Vorstands, Fidor Bank AG
- Bernd Morgenschweis, Mitglied des Vorstands, Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG
- Jörg Rösemeier, Sprecher der Geschäftsführung, Kredit-Service-Center GmbH
- Dr. Birgit Roos, Mitglied des Vorstands, Stadtsparkasse Düsseldorf
- John Semler, Vorstandsvorsitzender, Bundesverband der Immobilienfinanzierer e.V.

Moderation:
- Prof. Dr. Jürgen Moormann, Professor für Bankbetriebslehre und Leiter ProcessLab an der Frankfurt School of Finance & Management

Auch im Vorjahr hatten wieder rund 100 Kreditexperten auf dem Informationsforum KreditServicing die Gelegenheit zum Austausch genutzt. "Nach der Finanzkrise können sich Banken ineffiziente Kreditprozesse weniger leisten denn je", sagt Beate Stollenwerk, Sprecherin der Geschäftsführung der Hypotheken Management. "Die Resonanz auf unsere Veranstaltungen belegt: Die Industrialisierung des Kreditgeschäfts und die Optimierung der Bearbeitungsprozesse bleiben thematische Dauerbrenner." Aufgrund der großen Resonanz veranstaltet die Hypotheken Management in diesem Jahr erstmals auch einen Branchentreff in Österreich: Das 1. Informationsforum KreditServicing Österreich findet am 12.10.2010 im Radisson Blu Palais Hotel in Wien statt.

Kostenlose Teilnahme für Finanzdienstleistungsunternehmen

Veranstaltungsort für das Informationsforum KreditServicing Deutschland ist das Westin Grand Hotel in Frankfurt. Die Teilnahme ist für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen und anderen Finanzdienstleistern kostenfrei. Für Mitarbeiter von IT-/Beratungsgesellschaften oder Universitäten beträgt die Teilnahmegebühr 250,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

Hypotheken Management GmbH

Die Hypotheken Management GmbH wurde 1999 als innovatives Produktionsinstitut für die Kredit- und Darlehensbearbeitung gegründet. Zu ihren Mandanten zählen Geschäfts- und Hypothekenbanken, Bausparkassen, Versicherungsunternehmen sowie weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. Hypotheken Management ist der größte Anbieter von Kredit-Processing-Services auf dem Drittmarkt im deutschsprachigen Raum. Die modulare Leistungspalette reicht von verschiedenen Processing-Services über Consulting bis zu Application Service Providing (Franchise) und Lösungen für ein digitales Dokumentenmanagement im Kredit-Backoffice. Das 100prozentige Tochterunternehmen MoRe Mobile Ressourcen GmbH bietet Finanzdienstleistern flexible Lösungen zum Spitzenausgleich sowie bei besonderen Anlässen und kurzfristigen Aufgaben im Kreditbereich (Value Added Services) und hat eine Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung. Hypotheken Management ist mit seinem Rating RPS2 der Ratingagentur Fitch die erste in Deutschland geratete Kreditfabrik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.